CC2 (TV) – Folge 255

Video

#Podcast #CC2

Hier gibt es Infos zur neuesten Ausgabe von cc2.tv

ONVIF – Standard oder Inkompatibilität?
ONVIF soll ein weltweiter Standard für Überwachungskomponenten sein. IP Kameras und NVR einmal näher zu betrachten, weil diese Komponenten zum Teil sehr günstig angeboten werden schien interessant zu werden. Das Ergebnis ist durchwachsen. Wenn ONVIF vollständig und richtig implementiert ist, macht es Spaß, aber leider gibt es bei den preiswerten Geräten viele Probleme mit der Kompatibilität.

Das Ende von Babylon?
Sollte der Babelfisch aus “Per Anhalter durch die Galaxis” Wirklichkeit werden? Leider nein! Der angeblichen Übersetzer ist ein Fake, er kann nichts selbst und benötigt immer ein Smartphone mit Internet-Verbindung. Aber Google bietet eine grandiose Möglichkeit sich weltweit zu verständigen – auch offline.

BR Computermagazin 27.10.2019

Audio

#Podcast #BRComputermagazin

Und hier noch kurz die neue Ausgabe vom “BR Computermagazin

Quantencomputer – Wie groß ist Googles Durchbruch? / “Digital-Scham” – Datenschützer greifen Umweltaspekte auf / ConsciousCoders – Wie man ethisch programmiert / Juliana Rotich – IT-Pionierin aus Kenia

Computer und Kommunikation 26.10.2019

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Datenschützer über die Grenzen der Digitalisierung

Datenschutzbeauftragte sprechen über Digital-Scham: Sie kritisieren den Ressourcenverbrauch, der mit der Digitalisierung einher geht. Denn Server und Supercomputer verbrauchen Energie und Internet-User hinterlassen einen ökologischen Fußabdruck. Von Peter Welchering

Das Info-Update
Abschlussbericht der Datenethikkommission +++ Berliner Kammergericht bleibt offline +++ Altmaier plant europäische Cloud +++ SWR sortiert Musikbestand mit Supercomputer +++ Unionsabgeordnete gegen Huawei-Entscheidung der Bundesregierung +++ Investitionspläne lassen Kurse von Tech-Unternehmen fallen +++ Google-Mitarbeiter fühlen sich überwacht +++ Samsung bessert beim Fingerabdruck-Sensor nach Von Piotr Heller

Digitales Logbuch – Blutrichter
Was Google mit seinem Quantencomputer-Versuch erreicht hat
Smarte Städte in Deutschland und was die Menschen davon halten

c’t uplink 29.8

Video

#Podcast #ctuplink

Mittlerweile ist die neue Folge von c’t uplink bei Youtube verfügbar!

Frische Raspi-Projekte, 8 GByte/s SSDs, DIY-Blockchain

Der neue Raspi 4 hat mehr RAM und mehr Rumms, und das macht neue Projekte möglich: c’t-Bastler Merlin Schumacher präsentiert in c’t uplink zum Beispiel einen 4K-Medienplayer und ein Doppeldisplay-Infoterminal. Und ein drittes Projekt, einen Internet-Radiowecker mit Touchdisplay kann man auch mit älteren Raspi-Modellen nachbauen.

Lutz Labs hat SSDs getestet, unter anderem welche mit dem neuen Standard PCIe 4.0. Der macht theoretisch Leseraten von bis zu 8 GByte/s möglich; so viel konnte er aber bei den Labormessungen nicht herausholen. Für die meisten dürfte aber sowieso PCIe 3.0 völlig ausreichen, und da gibts inzwischen richtig günstige SSDs.

Zum Schluss erklärt uns Jan Mahn, warum Blockchains auch jenseits von Kryptowährungen nützlich sind. Für c’t hat er ein einfaches und nachprogrammierbares Beispiel durchgespielt, bei dem mehrere Leute eine Kaffeemaschine benutzen und per Blockchain kontrollieren können, wer immer nur Kaffee trinkt, aber nie nachkauft.

Mit dabei: Achim Barczok, Jan Mahn, Merlin Schumacher, Lutz Labs

heiseshow 24.10.2019

Video

#Podcast #heiseshow

Mittlerweile ist die neue Folge der heise show bei Youtube verfügbar!

“Quantum Supremacy” – Beginnt die Ära der Quantencomputer?

Die Überlegenheit von Quantencomputern wurde nachgewiesen. Das
besprechen wir mit Prof. Wilhelm-Mauch, der an einem Quantencomputer für
Europa mitarbeitet.

CC2 (Audio) – Folge 619

Audio

#Podcast #CC2

Die neue Ausgabe der CC2-Audio-Folge gibt es hier zum Download: cc2.tv

Begrüßung
Ein kleiner Rückblick auf die vorherige Folge und ein Dank an die Spender. Auch dumme Stimmungsmache gegen E-Autos in Norwegen werden “bedacht”.

Das Internet mit seinen Händlern und Gemeinheiten
Eine Korrektur zum letzten Video und ein warnender Blick auf die heimtückische Art, mit der im Internet versucht wird, Verwirrung beim Kunde zu schaffen, um mehr Gewinn zu machen.

Preise im Internet
Oft wird versucht Intransparenz im Preisbereich zu schaffen, um Preisvergleiche zu erschweren. Genauso oft hat der Händler vor Ort das bessere Angebot und ist der ehrlichere Partner.

Ver”äpp”eln im Netz
Werden sie wach! Versuchen Sie mal zu erkennen mit welchen Tricks Internet-Anbieter sie an ihre Angebote fesseln und binden. Diese Verschwendung ihrer Zeit zum Erhöhen des Gewinns mittels “klebrigen” Internetauftritten ist eine Masche um möglichst viele Klicks zu erreichen. Befreien Sie sich!

Neuronen simulieren
Intel hat eine Forschungsplattform vorgestellt mit der 8 Millionen Neuronen simuliert werden können. Das Ziel für Ende 2019 auf 100 Millionen simulierte Neuronen zu kommen ist fast erreicht.

Schnittstelle im Gehirn
Maschinen und Geräte direkt durch Denken zu steuern ist das Ziel einer Forschungsrichtung die viel Geld, aus dem militärischen Bereich, zur Verfügung hat und offensichtlich schnell Fortschritte macht. Aber es gibt vielen Menschen Hoffnung ihre körperlichen Einschränkungen künftig mit Technik überwinden zu können.

Der EDR im Auto
Teilweise werden mehr als 80 Informationen kontinuierlich aus ihrem Auto zu den Servern der Kfz-Hersteller übertragen. Ein rechtloser Raum der viel zu wenig Betrachtung in der Öffentlichkeit und in der Politik findet. Doch die Begehrlichkeiten wachsen schnell. Versicherungen und andere Dienstleister um unsere Autos herum lecken sich die Zähne und wollen auf unsere privaten Daten zugriff haben. Hier ist dringender Handlungsbedarf geboten.

Aggressives Deutschland
Nach Umfragen und Untersuchungen des Allensbach-Instituts beklagt eine Mehrheit der Deutschen zunehmend eine Verrohung der Gesellschaft. Ein Verfall der guten Sitten, des Anstands und des positiven Umgangs mit dem Anderen verliert sich, zumindest in Deutschland.

Der Schluss
E-Mails an mich und Informationen aus der Redaktionen mit Hinweis auf den CC2tv-Shop.

Je nach Browser (HTML5-Support) bzw. Plugin, hier noch die Streams:

MP3:

OGG:

BR Computermagazin 20.10.2019

Audio

#Podcast #BRComputermagazin

Und hier noch kurz die neue Ausgabe vom “BR Computermagazin

Cybercrime – BSI legt Bericht über Internetkriminalität vor / Technologiewandel – Software verändert die Autowelt immer stärker / Digitalministerium – Wie Judith Gerlach ihre Aufgabe nach einem knappen Jahr beschreibt / Videoplattformen – Disney, Amazon und Netflix liefern sich einen Kampf der Giganten / Quartalszahlen – Hat Netflix seinen Zenit überschritten? / Umbruch – Neue Aussichten mit Augmented Reality

Computer und Kommunikation 19.10.2019

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Info-Update 19.10.2019
Das Digitale Logbuch: Sisyphos
Forensische Untersuchung von Handys wird standardisiert, Int. Dirk Pawlaszczyk
Intelligenzbestie: Wie im Alltag bereits eingesetzte KI-Systeme sicherer werden
Scheibchenweise: Wie die Data-Stream-Verarbeitung die Datenflut bändigt