tvinfo Update

Standard

#tvinfo #bash

In letzter Zeit gab es zumindest in Cygwin ein Problem mit openssl. Dies führte dazu, dass (zumindest einige) SSL-Zertifikate von Webseiten nicht verifiziert werden konnten. Leider wurde dadurch auch tvinfo beeinträchtigt. Obwohl die Probleme mittlerweile gelöst sind, habe ich ich die neue Version v1.5 veröffentlicht. Sie bietet die neue Option -S, um auf die SSL-Verifizierung zu verzichten. Dabei verwendet das Skript w3m anstelle von lynx

lotto – Ein bash-Skript für das Überprüfen der Lottotreffer

Standard

#lotto #bash

Gerade eben habe ich das lotto bash-Skript hochgeladen. Es ermöglicht das Überprüfen von hinterlegten Tippreihen – insbesonders bei Tippscheinen mit immer wieder gespielter gleicher Spielscheinnummer (-> Online). Die Tippreihen können dabei direkt im Skript hinterlegt werden oder in der Configdatei lotto.cfg im Homeverzeichnis des Nutzers.

Das Skript bitet die folgenden Funktionen:

spielscheinnummer legt die Spielscheinnummer fest -> Super6, Spiel77
lotto "Tippreihe" "Label" überprüft die angegebene Tippreihe auf Treffer
lotto+ "Tippreihe" "Label" überprüft die angegebene Tippreihe auf Treffer. Ausgabe erfolgt nur bei Treffer!
spiel77 überprüft die angegebene Spielscheinnummer auf Treffer im Spiel77
spiel77+ überprüft die angegebene Spielscheinnummer auf Treffer im Spiel77. Ausgabe erfolgt nur bei Treffer!
super6 überprüft die angegebene Spielscheinnummer auf Treffer bei Super6
super6+ überprüft die angegebene Spielscheinnummer auf Treffer bei Super6. Ausgabe erfolgt nur bei Treffer!

Das Configfile könnte also folgendermaßen aussehen:

Das führt zu folgender Ausgabe in der Shell:

wunschliste: Das NAS als TV-Agent

Standard

#wunschliste #bash #NAS

Vor einiger Zeit hatte ich ja bereits das wunschliste bash-Skript vorgestellt, mit dessen Hilfe man Infos (Episoden, Inhalte, Ausstrahlungtermine) von Serien erhalten kann. In diesem Beitrag möchte ich zeigen, wie man dieses Skript als “TV-Agent” auf einem NAS nutzen kann.

Zum Hintergrund will ich nur kurz darauf eingehen, daß ich seit einiger Zeit verschiedene “VU+”-PVRs nutze – momentan eine “Uno4k”. Sie verfügt über einen sogenannten “FBC-Tuner”, d.h. es ist ein DVB-C-Tuner mit acht Demodulatoren. Es ist daher möglich mindestens acht Sendungen gleichzeitig aufzuzeichnen. Durchaus auch mehr, da sich auf einer Frequenz (Kanal) mehrere Programme befinden. Als Konsequenz schaue ich so gut wir gar nichts mehr “linear”, d.h. zu dem Zeitpunkt an dem jemand vorgesehen hat es müsste gesehen werden – womöglich so gar noch mit Werbung! 😉

So ergibt sich das “Problem” die Timer des PVR zuverlässig mit den Sendungen zu programmieren, die man gerne sehen würde. wunschliste vereinfacht das mit der im letzten Beitrag vorgestellten Option -l enorm. Nach dem Ausführen des Skripts mit geignet definierter Listendatei als “cron job” auf dem NAS hat man jeden Morgen eine eMail mit den aktuellen Timerprogrammiereungen!

Zunächst muß das Skript auf dem NAS “installiert” werden. Dazu kopiert man es zunächst z.B. auf eine Netzwerkfreigabe und verschiebt es nach dem Einloggen auf dem NAS (ssh) in ein Verzeichnis, das im $PATH enthalten ist, z.B. /usr/local/bin.


$ ssh -p 2200 user@192.168.1.111
user@192.168.1.111's password:
user@jknas:~$ cd /volume1/public/
user@jknas:/volume1/public$ ls -al wunschliste
-rwxrwxrwx+ 1 user users 15561 Jun 21 15:35 wunschliste
user@jknas:/volume1/public$ sudo mv wunschliste /usr/local/bin/
Password:
user@jknas:/volume1/public$ cd /usr/local/bin/
user@jknas:/usr/local/bin$ sudo chmod 755 wunschliste
user@jknas:/usr/local/bin$ ls -al wunschliste
-rwxr-xr-x 1 user users 15561 Jun 21 15:35 wunschliste
user@jknas:/usr/local/bin$ cd ~
user@jknas:~$ wunschliste -v
This is version v2.1a (2017/06/21) of wunschliste
(C) Josef Kleber gpl3

Damit steht das Skript nun auch auf dem NAS zur Verfügung! Aber wie kommt man nun zu den Timerprogrammierungen? Dazu kopieren wir folgendes Skript auf das NAS

Zunächst wechseln wir ins HOME-Verzeichnis des Users und definieren die Umgebungsvariable WL_PAYTV mit den Sendern, die grundsätzlich in den Ergebnissen ausgeschlossen werden sollen. Danach definieren wir die Variablen timestamp und die Tage today und tomorrow im benötigten ‘dd.mm.yyyy’-Format. Danach können wir die Linien und die mit grep gefilterte Ausgabe von wunschliste in die Datei aufnahmen.txt schreiben. Abschließend schreiben wir die Datei noch auf STOUT für die eMail-Benachrichtigung vom NAS.

Zu guter Letzt definieren wir in der “Systemsteuerung” des NAS noch einen täglichen “cron job” im “Aufgabenplaner”. Nach geeignetem Auffüllen der Datei wunschliste.rec erhält man dann jeden Morgen eine eMail mit den zu programmierenden Timern der nächsten zwei Tage!

Zusätzlich laufen bei mir noch wöchentliche “cron jobs” mit der Wunschliste für Serien und Filme mit folgenden Skripten:

Andere Beiträge zum diesem Thema gibt es unter dem Tag wunschliste!

wunschliste: bevorstehende Ausstrahlungstermine von Serien und Filmen (2)

Standard

#wunschliste #bash

Vor einiger Zeit hatte ich ja bereits das wunschliste bash-Skript vorgestellt, mit dessen Hilfe man Infos (Episoden, Inhalte, Ausstrahlungtermine) von Serien erhalten kann. In einem weiteren Beitrag habe ich bereits gezeigt, wie man Ausstrahlungstermine von Serien und Filmen anzeigen kann. Überlicherweise möchte man jedoch wahrscheinlich die Ausstrahlungstermine einer Vielzahl von Serien, z.B. den Start der neuesten Staffel. Eine “Einzelabfrage” ist hier kaum alltagstauglich! wunschliste unterstützt daher mit der Option -l das Abarbeiten einer Liste im “Batchmode”. Diese Liste besteht aus einer UTF-8 kodierten Datei mit UNIX-Zeilenende, die auch Kommentare (#) enthalten darf!

Das bereits im letzten Betrag vorgestellte “Simpsons”-Beispiel wunschliste -s die-simpsons -t 'prosieben.*(9|2[45])x' lässt sich wie folgt in eine Listendatei überführen:

# Kommentar
die-simpsons,prosieben.*(9|2[45])x,#

Der Aufbau entspricht dabei den durch Komma getrennten Argumenten der Optionen -s, -t und -T! Dabei ist zu beachten, daß im zweiten Argument die im ursprünglichen Beispiel verwendeten Single-Quotes (zur Verhinderung der Shellexpansion) hier nicht verwendet werden dürfen, da sie ansonsten Teil des Suchmusters werden würden! Es muss auch unbedingt ein drittes Ausschlußargument angegeben werden. Will man nichts auschliessen sollte man ein Zeichen verwenden, daß üblicherweise nicht im Ergebnis vorkommen sollte, hier #! Der Aufruf lautet dann beispielsweise:

$ wunschliste -l test.rec

die-simpsons <prosieben.*(9|2[45])x><#>:

Di 27.06.2017 20:15 ProSieben | 24x16 Burns Begins
Di 27.06.2017 20:45 ProSieben | 24x17 Was animierte Frauen wollen
Di 27.06.2017 21:15 ProSieben | 24x18 Apokalypse Springfield
Di 04.07.2017 20:15 ProSieben | 24x19 Whiskey Business
Di 04.07.2017 20:45 ProSieben | 24x20 Der fabelhafte Faker Boy
Di 04.07.2017 21:10 ProSieben | 24x21 Die Legende von Carl
Do 06.07.2017 14:40 ProSieben | 9x01 Homer und New York
Fr 07.07.2017 14:10 ProSieben | 9x02 Alles Schwindel
Fr 07.07.2017 14:40 ProSieben | 9x03 Die Saxophon-Geschichte
Mo 10.07.2017 14:15 ProSieben | 9x04 Neutronenkrieg und Halloween
Mo 10.07.2017 14:40 ProSieben | 9x05 Homer und der Revolver
Di 11.07.2017 14:15 ProSieben | 9x06 Bart ist mein Superstar
Di 11.07.2017 14:40 ProSieben | 9x07 Hochzeit auf indisch
Di 11.07.2017 20:15 ProSieben | 24x22 Glück auf Schienen
Di 11.07.2017 20:45 ProSieben | 25x01 Homerland
Di 11.07.2017 21:15 ProSieben | 25x02 Freaks in der Manege
Mi 12.07.2017 14:15 ProSieben | 9x08 Der Tag der Abrechnung
Mi 12.07.2017 14:40 ProSieben | 9x09 Todesfalle zu verkaufen
Do 13.07.2017 14:15 ProSieben | 9x10 Die Lieblings-Unglücksfamilie
Do 13.07.2017 14:40 ProSieben | 9x11 Und nun alle singen und tanzen!
Fr 14.07.2017 14:15 ProSieben | 9x12 Die armen Vagabunden
Fr 14.07.2017 14:40 ProSieben | 9x13 In den Fängen einer Sekte
Mo 17.07.2017 14:10 ProSieben | 9x14 Der blöde Uno-Club
Mo 17.07.2017 14:40 ProSieben | 9x15 Krustys letzte Versuchung

Diese Methode eignet sich z.B. hervorragend für die Suche nach Serien der “Kindheit”, die man gerne mal wieder sehen möchte und bei einer Ausstrahlung nicht verpassen möchte! Oder auch für Episoden oder Staffeln die noch in der Sammlung fehlen! 😉


der-gerichtsvollzieher,?,#
herr-rossi-sucht-das-glueck,?,#
hotel,?,#
im-schatten-der-gipfel,?,#
star-trek-enterprise,2x2[1-6],#

Diese Datei kann man dann beispielsweise einmal in der Woche abarbeiten!

In einem weiteren Beitrag werde ich noch zeigen, wie man mit dieser Methode ein NAS in einen TV-Agenten verwandelt, der jeden Tag die Aufnahmen für den PVR “heraussucht”!

Da die “wunschliste”-Website – die verwendete Online-Datenbank – für Serien und Filme eine unterschiedliche URL-Struktur verwendet, kann man folgerichtig Serien und Filme in den Listen nicht mischen! Die Suche nach Filmen benötigt daher eine eigene “Liste” und einen Aufruf im “Movie-Mode” (-m), z.B.:

iron-man,?,#
iron-man-2,?,#
iron-man-3,?,#


$ wunschliste -m -l test.rec

iron-man <?><#>:

Fr 30.06.2017 20:15h RTL II
Di 04.07.2017 12:10h Sky Cinema Action
Mi 05.07.2017 00:55h Sky Cinema Action
Sa 15.07.2017 07:20h Sky Cinema Action
Sa 15.07.2017 20:15h Puls4
So 16.07.2017 15:50h Puls4

iron-man-2 <?><#>:

Mo 26.06.2017 15:10h Sky Cinema Action
Di 27.06.2017 06:25h Sky Cinema Action
Di 11.07.2017 10:45h Sky Cinema Action
Mi 12.07.2017 00:35h Sky Cinema Action
Sa 15.07.2017 09:30h Sky Cinema Action
Sa 22.07.2017 05:50h Sky Cinema Action

iron-man-3 <?><#>:

Fr 23.06.2017 14:30h Sky 3D
Sa 24.06.2017 18:00h Sky Cinema Hits
Do 06.07.2017 10:25h Sky Cinema Hits
Do 06.07.2017 20:15h Sky Cinema Hits
Fr 14.07.2017 18:00h Sky Cinema Hits
Sa 15.07.2017 09:35h Sky Cinema Hits
So 23.07.2017 22:05h Sky Cinema Hits

Andere Beiträge zum diesem Thema gibt es unter dem Tag wunschliste!

wunschliste: bevorstehende Ausstrahlungstermine von Serien und Filmen

Standard

#wunschliste #bash

Vor einiger Zeit hatte ich ja bereits das wunschliste bash-Skript vorgestellt, mit dessen Hilfe man Infos (Episoden, Inhalte, Ausstrahlungtermine) von Serien erhalten kann. Heute möchte ich kurz zeigen, wie man bevorstehende Ausstrahlungstermine für Serien oder Filme anzeigen kann. Möglich wird das durch den “Broadcast mode” mit den Optionen -t (include) und/oder -T (exclude)!

Ein gutes Beispiel sind hier die “Simpsons”, die überall rund um die Uhr laufen! Hier kann man sicher eine Einschränkung der Ausgabe gebrauchen (Keine Einschränkung: -t ?, -t '*' oder -t \*).

$ wunschliste -s die-simpsons -t 'prosieben.*(9|2[45])x'
Di 20.06.2017 20:15 ProSieben | 24x12 Verrückt nach Mary
Di 20.06.2017 20:45 ProSieben | 24x13 Eine Glatze macht noch keinen Kirk
Di 20.06.2017 21:15 ProSieben | 24x14 Der glamouröse Godfrey
Di 20.06.2017 21:40 ProSieben | 24x15 Blauauge sei wachsam
Di 27.06.2017 20:15 ProSieben | 24x16 Burns Begins
Di 27.06.2017 20:45 ProSieben | 24x17 Was animierte Frauen wollen
Di 27.06.2017 21:15 ProSieben | 24x18 Apokalypse Springfield
Di 04.07.2017 20:15 ProSieben | 24x19 Whiskey Business
Di 04.07.2017 20:45 ProSieben | 24x20 Der fabelhafte Faker Boy
Di 04.07.2017 21:10 ProSieben | 24x21 Die Legende von Carl
Do 06.07.2017 14:40 ProSieben | 9x01 Homer und New York
Fr 07.07.2017 14:10 ProSieben | 9x02 Alles Schwindel
Fr 07.07.2017 14:40 ProSieben | 9x03 Die Saxophon-Geschichte
Mo 10.07.2017 14:15 ProSieben | 9x04 Neutronenkrieg und Halloween
Mo 10.07.2017 14:40 ProSieben | 9x05 Homer und der Revolver
Di 11.07.2017 14:15 ProSieben | 9x06 Bart ist mein Superstar
Di 11.07.2017 14:40 ProSieben | 9x07 Hochzeit auf indisch
Di 11.07.2017 20:15 ProSieben | 24x22 Glück auf Schienen
Di 11.07.2017 20:45 ProSieben | 25x01 Homerland
Di 11.07.2017 21:15 ProSieben | 25x02 Freaks in der Manege
Mi 12.07.2017 14:15 ProSieben | 9x08 Der Tag der Abrechnung
Mi 12.07.2017 14:40 ProSieben | 9x09 Todesfalle zu verkaufen

Wir suchen hier mit einer sogenannten “Extended Regular Expression” ERE (case insensitive) nach allen “Simspsons”-Folgen auf “Pro Sieben” der Staffeln 9, 24 oder (|, bzw. 2[45]) 25! Mit zusätzlichen Verkettungen .* (und) könnte man beispielsweise auch nach Wochentagen, Zeiträumen oder Startzeiten filtern.

Für Filme funktioniert das natürlich auch:

$ wunschliste -ms iron-man -t ?
Mo 19.06.2017 15:50h Sky Cinema Action
Di 20.06.2017 04:55h Sky Cinema Action
Fr 30.06.2017 20:15h RTL II
Di 04.07.2017 12:10h Sky Cinema Action
Mi 05.07.2017 00:55h Sky Cinema Action
Sa 15.07.2017 07:20h Sky Cinema Action
Sa 15.07.2017 20:15h Puls4
So 16.07.2017 15:50h Puls4

Hat man keine Lust für ein Skyabo zu zahlen, hat man natürlich auch kein Interesse an diesen Suchergebnissen und kann sie mit der Option -T ausschließen!

$ wunschliste -ms iron-man -T sky
Fr 30.06.2017 20:15h RTL II
Sa 15.07.2017 20:15h Puls4
So 16.07.2017 15:50h Puls4

Möglich ist dies auch durch geeignetes Setzen der Umgebungsvariable WL_PAYTV!

$ export WL_PAYTV='( sky | tnt | fox )'
$ wunschliste -ms iron-man -t ?
Fr 30.06.2017 20:15h RTL II
Sa 15.07.2017 20:15h Puls4
So 16.07.2017 15:50h Puls4

Andere Beiträge zum diesem Thema gibt es unter dem Tag wunschliste!

wunschliste: EPG für komplette Staffeln oder Serien in Dateien

Standard

#wunschliste #bash

Vor einiger Zeit hatte ich ja bereits das wunschliste bash-Skript vorgestellt, mit dessen Hilfe man Infos (Episoden, Inhalte, Ausstrahlungtermine) von Serien erhalten kann. Heute möchte ich kurz zeigen, wie man etwa einen “Episode Guide” für eine Staffel oder eine komplette Serie erstellen kann, z.B. nach dem Kauf einer DVD-Season-Box für das Archiv.

$ wunschliste -s 'Auf Achse' -c -f .txt -S 1

Wie bereits in einem früheren Beitrag gezeigt, erhält man mit diesem Befehl einen “Episode Guide” für die komplette erste Staffel der Serie “Auf Achse”. Durch die zusätzliche Option -f .txt erfolgt jedoch die Erzeugung von Textdateien mit den jeweiligen Inhaltsangaben im aktuellen Arbeitsverzeichnis!


$ ls -1 *.txt
'01 Vollgas.txt'
'02 Nur eine kleine Verwechslung.txt'
'03 Die thessalische Nacht.txt'
'04 Tommys Trip.txt'
'05 Ganoven unter sich.txt'
'06 Kolbenfresser.txt'
'07 Fliegender Start.txt'
'08 Eine Frau in der Koje.txt'
'09 Landjäger.txt'
'10 Lalla und Kifkif.txt'
'11 Schwarze Fracht.txt'
'12 Tödliche Dosis.txt'
'13 Wüstenkoller.txt'


$ cat 01\ Vollgas.txt
Erstsendung: 11.09.1980 Franz Meersdonk sucht f▒r eine Terminfracht nach Teheran einen Fahrer f▒r den zweiten LKW. G▒nther Willers w▒re der richtige Mann, aber der hat sich in den Kopf gesetzt, sein Gl▒ck als Rennfahrer zu machen. Als Hitzkopf Willers am Vortag des gro▒en Bergrennens seine Karre in den Graben setzt, wird er weich. Aber er verlangt, von der Chefin der Spedition Mittermann einen eigenen Wagen zu bekommen, den sie auch noch vorfinanzieren m▒sse. ▒berraschend unterst▒tzt Meersdonk diese Forderung, indem er auszusteigen droht. Buchst▒blich im letzten Moment k▒nnen Willers und er mit ihren Sattelschleppern termingerecht in Richtung Teheran aufbrechen.

Diese Ausgabe erfolgte im “Cygwin Terminal” (Default-Encoding: UTF-8) und man erkennt sofort die Probleme mit den Umlauten, da die Textdateien unter Cygwin (Win10) erstellt wurden. Dabei konvertiert das Skript die Dateien per Default nach “MS-ANSI” (iconv)! Andere Encodings können mit der Option -e gewählt werden. Allerdings funktioniert das ausschließlich unter Cygwin, da iconv auf dem NAS nicht verfügbar ist!

iconv ermöglicht jedoch auch eine korrekte Anzeige auf einem UTF-8-System:

$ iconv -f MS-ANSI -t utf8 01\ Vollgas.txt
Erstsendung: 11.09.1980 Franz Meersdonk sucht für eine Terminfracht nach Teheran einen Fahrer für den zweiten LKW. Günther Willers wäre der richtige Mann, aber der hat sich in den Kopf gesetzt, sein Glück als Rennfahrer zu machen. Als Hitzkopf Willers am Vortag des großen Bergrennens seine Karre in den Graben setzt, wird er weich. Aber er verlangt, von der Chefin der Spedition Mittermann einen eigenen Wagen zu bekommen, den sie auch noch vorfinanzieren müsse. Überraschend unterstützt Meersdonk diese Forderung, indem er auszusteigen droht. Buchstäblich im letzten Moment können Willers und er mit ihren Sattelschleppern termingerecht in Richtung Teheran aufbrechen.

Andere Beiträge zum diesem Thema gibt es unter dem Tag wunschliste!

wunschliste: jetzt auch für Spielfilme

Standard

#wunschliste #bash

Vor einiger Zeit hatte ich ja bereits das wunschliste bash-Skript vorgestellt, mit dessen Hilfe man Infos (Episoden, Inhalte, Ausstrahlungtermine) von Serien erhalten kann. Mittlerweile bietet www.wunschliste.de auch Infos zu Filmen, die in den “letzten” Jahren im Fernsehen ausgestrahlt wurden. Es fehlen Infos zu sehr alten bzw. sehr neuen Filmen.

In der neuen Version 2.0 unterstützt wunschliste das jetzt auch mit der Option -m für den Movie-Mode:

$ wunschliste -m -s 'Iron Man 3'
Milliardär und Playboy Tony Stark verbringt seine Sylvester-Nacht 1999 in Bern mit der Genforscherin Maya Hansen . Dass er für den One-Night-Stand den begeisterten Fan Aldrich Killian stundenlang stehen lässt, kümmert ihn wenig - obwohl dieser mit ihm über eine Geschäftsidee sprechen möchte. Da interessiert ihn Mayas Forschung schon eher: sie züchtet Pflanzen, die sich selber regenerieren. Leider ist der Prozess noch nicht perfekt, so dass die Pflanzen hin und wieder wuchtig explodieren, statt sich zu heilen.In der Gegenwart hat Stark die beiden Bekanntschaften schon längst vergessen. Ihm ist nur noch die Liebe seines Lebens Pepper Potts wichtig. Seine Angst, Pepper zu verlieren, treibt ihn zu Nervenzusammenbrüchen und raubt ihm den Schlaf. Als plötzlich der Terrorist Mandarin auf der Bildfläche erscheint und mit Bombenattentaten wütet, hilft das kaum gegen Starks Panikattacken. Der Terrorist scheint gemeinsame Sache mit Killian zu machen, der mittlerweile zu einem bedeutenden Forscher und Wirtschaftsboss avanciert ist. Trotz seiner Burnout-Symptome fordert Stark den Mandarin in einem Fernsehinterview zum Duell. Er gibt sogar seine private Adresse an. Als der Mandarin anschliessend sein Haus mit Kampfhubschraubern bombardiert, droht Stark alles zu verlieren. Nicht einmal seine Armee von Iron Men kann ihn noch rechtzeitig retten.«Iron Man 3» ist der vorerst letzte alleinstehende Film mit dem robotergestützten Superhelden Tony Stark und seiner Rüstung, dem Iron Man. Der Film ist Teil des erfolgreichen «Marvel Cinematic Universe». Die Filme dieser Franchise haben sich zu regelrechten Erfolgsgaranten gemausert und gehören in jedem Jahr zu den erfolgreichsten Titeln im Kino. Marvel konnte sogar aus dem etwas obskuren Comic «Guardians of the Galaxy» einen internationalen Blockbuster kreieren, in dem unter anderen ein lebender Baum und ein sprechender Waschbär die Hauptrollen spielen.Ganz gross will Marvel in diesem Jahr in den Kinos mit «Avengers: Age of Ultron» auftrumpfen. Ab dem 23.4.2015 kämpft Iron Man in den Schweizer Kinos wieder Seite an Seite mit Captain America und Hulk. Es wird gemunkelt, dass Robert Downey Jr. dem Marvel Cinematic Universe den Rücken zukehren will. Zwar ist er für den nächsten Captain-America-Film «Civil War» im Jahr 2016 wieder in der Rolle des Iron Man bestätigt, die Zukunft der Rolle nach dem Film ist aber noch unklar.

$ wunschliste -ms iron-man-3 -t ?
Mo 12.06.2017 18:05h Sky 3D
Di 13.06.2017 20:15h Sky Cinema Hits
So 18.06.2017 14:20h Sky 3D
Di 20.06.2017 18:05h Sky 3D
Fr 23.06.2017 14:30h Sky 3D
Sa 24.06.2017 18:00h Sky Cinema Hits
Do 06.07.2017 10:25h Sky Cinema Hits
Do 06.07.2017 20:15h Sky Cinema Hits
Fr 14.07.2017 18:00h Sky Cinema Hits
Sa 15.07.2017 09:35h Sky Cinema Hits

Andere Beiträge zum diesem Thema gibt es unter dem Tag wunschliste!

HowTo: Wie erstelle ich Grafiken für die Zitate im Blog

Standard

#zitat #bash #LaTeX #ImageMagick

Heute möchte ich mal kurz erklären, wie ich die Grafiken für die Zitate im Blog erstelle und die Veröffentlichung vorbereite. Dazu nutze ich die Prozesskette bash-Skript → LaTeX (pdflatex) → ImageMagick (convert,mogrify)

Nach Auswertung der Parameter (siehe README) erzeugt das Skript eine LaTeX-Datei (HERE-Dokument) – aus der pdflatex eine PDF-Datei erstellt – und filename.wp als Vorlage für WordPress. Mithilfe der ImageMagick-Tools convert und mogrify erfolgt die Umwandlung der PDF-Datei in eine HiRes-JPG-Datei, die abschließend in eine “gute” JPG-Datei für den Blog umgewandelt wird (300dpi, ca. 600*300). Life Can Be So Easy! 😉

zitat

Standard

README

zitat 'zitat' 'Autor (Lebenszeit)' 'Autorinfo' '[filename]'

erzeugt eine JPG-Datei mit dem Zitat sowie die Datei filename.wp zur Übernahme in
Wordpress. Der Parameter filename ist optional; per default ist filename mit dem
aktuellen Datum im YYYYMMDD-Format besetzt.

Beispielsweise erzeugt der Aufruf die folgende Grafik

zitat ‘Willst du den Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.’
‘Abraham Lincoln (1809–1865)’ ‘amerikanischer Politiker’ 20170512

sowie diese WordPress-Vorlage: