heiseshow 23.01.2020

Video

#Podcast #heiseshow

Mittlerweile ist die neue Folge der heise show bei Youtube verfügbar!

Riesiges Datenleck bei Buchbinder – Was hat das für Folgen?

Im vermutlich größten Datenleck in Deutschland die Autovermietung Buchbinder hat wochenlang Terabyte an Kundendaten frei zugänglich im Netz stehen lassen. Was es damit auf sich hat, besprechen wir in einer neuen #heiseshow.

CC2 (Audio) – Folge 625

Audio

#Podcast #CC2

Die neue Ausgabe der CC2-Audio-Folge gibt es hier zum Download: cc2.tv

Begrüßung
Grüße und Warnung vor dem Jahr 2020

Nochmal Ring und Datenschutz bei den Kraken
Ein Zuhörer hat von dem fragwürdigen Verhalten der Ring-Leute berichtet.
Apple, google und Facebook sowie weitere unternehmen geben freiwillig Daten ihrer Nutzer an staatliche Stellen.

Smartphone mit Malware
Der chinesische Hersteller dieser Geräte liefert diese von der FCC gesponserten Telefone mit Malware aus.

Gesichtserkennung
im Jahr 2020 will der Innenminister viele Bahnhöfe und Flughäfen mit Kameras und Gesichtserkennung ausrüsten. Damit wird das Verfolgen einzelner Personen möglich.

Die sicherste Cloud der Welt
…steht in Deutschland. Der Betreiber hat einige Schlüssel verloren und damit sind einige Daten der Kunden unwiederbringlich verloren – können also nie geklaut werden.

Akku-Technologie
Eine Weiterentwicklung der Lithium-Schwefel-Akkus verdoppelt die Reichweite unserer PKW bei geringerem Gewicht. Forscher der Monash University in Melbourne hat mit dem Fraunhofer-Institut für
Material- und Strahltechnik in Dresden diese Technologie entwickelt.

Datenbrille von Bosch
Eine holografische Folie von innen auf das Brillenglas geklebt macht es möglich mit drei winzigen Laserdioden ein Bild zu projizieren.

Videostreaming
Dieses Jahr wird der Markt im Videostreaming deutlich erweitert werden. Neue Anbieter drängen auf den Markt und machen Druck auf Netflix, Amazon und Sky.

umsatzbringer EU DSGVO
sorgt für klingelnde Kassen bei Microsoft. Da die Verantwortung bei Datendiensten von den Banken auf den Kunde verlagert wurde ist ein Update auf W10 dringend nötig.

Verabschiedung
Ein Blick auf die Reaktionen auf den vorherigen Audiocast und 100.000 Abonnenten bei YT.

Je nach Browser (HTML5-Support) bzw. Plugin, hier noch die Streams:

MP3:

OGG:

BR Computermagazin 19.01.2020

Audio

#Podcast #BRComputermagazin

Und hier noch kurz die neue Ausgabe vom “BR Computermagazin

Kein Windows-7-Support mehr für alle – Wie groß sind die Risiken wirklich? / Stefan Brink verabschiedet sich von Twitter – Warum der Landesdatenschutzbeauftragte seinen Account löscht / Internet-Sperre in Indien – Vom Streit zwischen Gerichten und Regierung / Internet-Adresse Punkt ORG – Wie seriös ist der Kaufinteressent?

Computer und Kommunikation 18.01.2020

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Das Info-Update

Seehofer gegen Huawei-Ausschluss +++ NSA findet Windows-Sicherheitslücke +++ EU könnte automatische Gesichtserkennung verbieten +++ PC Markt gewachsen +++ Trump streitet mit Apple +++ Google-Mutterkonzern mehr als eine Billion Dollar wert +++ Forscher schlagen Human Screenome Project vor Von Piotr Heller

Citrix-SicherheitslückeSchwachstelle bereitet Sicherheitsexperten Kopfzerbrechen

Ein Bug in der Fernzugangssoftware Citrix zieht eine politische Diskussion nach sich: Braucht es eine gesetzliche Meldepflicht für Sicherheitslücken? Doch bis es soweit ist, könne es noch dauern, meinte Dlf-IT-Experte Peter Welchering. Von Peter Welchering

Das Digitale Logbuch: Win10 Migrant
KI soll beim Entfernen überflüssiger Dateien helfen, Interview mit Ute Schmid

c’t uplink 31.0

Video

#Podcast #ctuplink

Mittlerweile ist die neue Folge von c’t uplink bei Youtube verfügbar!

PC aufrüsten, RISC-V, Datenschutz 2020

[1:45] Das Hardware-Team der c’t hat wieder am optimalen PC rumgeschraubt – aber diesmal ungewöhnlicherweise an einem Modell von 2013. Wir wollten an diesem Beispiel zeigen, wie man aus einem älteren Rechner mit maximal 150 Euro Investition noch ein paar Jahre ruckelfreien Betrieb herauskitzelt. In c’t uplink gibt Redakteur Christian Hirsch Tipps, worauf man beim Aufrüsten eines Desktop-PCs achten sollte und wann sich das Upgrade überhaupt noch lohnt.

[25:00] Christof Windeck beschäftigt sich seit einiger Zeit inensiv mit der offenen Hardware-Plattform RISC-V. Die hat eine offene Befehlssatzarchitektur und ermöglicht es, ohne Lizenzgebühren und -zwänge Hardware zu entwickeln. Das ist zum Beispiel interessant für chinesische Unternehmen, die im Handelsstreit mit den USA unabhängiger werden wollen, ist aber auch attraktiv für Universitäten und Forschungseinrichtungen. Schon für 12 Euro kann man sich nun erste RISC-V-Mikrocontroller kaufen – Christof zeigt, was damit heute schon möglich ist.

[41:55] Zum Schluss gibt unser heise-Justiziar Joerg Heidrich einen Ausblick auf das Datenschutzjahr 2020. Unternehmen, die sich nicht an die EU-Datenschutzgrundverordnung halten, drohen nun saftige Geldstrafen. Die ersten Millionen-Bußgelder gab’s im Dezember, in diesem Jahr – da ist sich Joerg sicher – werden einige weitere folgen. Mehr Infos zu dem Thema liefert Joerg übrigens auch im neuen c’t-Podcast “Auslegungssache”, der alle zwei Wochen erscheint. In der aktuellen Folge geht’s darum, wie Cookies funktionieren und wie Webseiten ihre Nutzer über Tracking informieren müssen – gezeigt am Beispiel heise online:

heiseshow 16.01.2020

Video

#Podcast #heiseshow

Mittlerweile ist die neue Folge der heise show bei Youtube verfügbar!

Docker schafft sich ab – Was passiert mit der Container-Technik

Die Docker Inc. hat das Enterprise-Geschäft verkauft und Entwickler fragen sich, was das für die Container-Technik bedeutet. Darüber sprechen wir.

BR Computermagazin 12.01.2020

Audio

#Podcast #BRComputermagazin

Und hier noch kurz die neue Ausgabe vom “BR Computermagazin

CES – Viel Hype um Sonys Konzeptauto /CES – Die Bilanz nach vier Tagen Verbrauchermesse in Las Vegas / Digitalisierung – Wie Schweizer Eltern ihren Alltag mit der Kita-App steuern / Digital und häuslich – Werden wir alle zu Stubenhockern? / Sicherheit – Wie verhindert werden soll, dass Hacker fremde Herzschrittmacher manipulieren / Podcast Umbruch: Wie leicht man einen Deep Fake basteln kann

Computer und Kommunikation 11.01.2020

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

“Es könnte eine Quarantäne für Hasskommentare geben”

Forscher der Universität Cambridge arbeiten an einer App, die Hassbotschaften erkennt und dann die Empfänger vor den Inhalten warnt. Das soll Menschen helfen, die Kontrolle über ihre Kommunikation zurückzugewinnen. Um das wirksam zu erreichen, müssten aber die Betreiber sozialer Netzwerke mitspielen. Stephanie Ullmann im Gespräch mit Manfred Kloiber

Das Info-Update
Die Polizei warnt vor gefälschten Apple-Rechnungen +++ Die US-Regierung will “vertrauenswürdige KI” fördern +++ Die ersten Suchmaschinenplätze für Android sind versteigert +++ Facebook muss Deutsch können +++ Eine dauerhafte Internet-Abschaltung ist unzulässig Von Michael Stang

Info-Update 11.01.2020
Das Digitale Logbuch: Frontalunterricht
Die Consumer Electronics Show präsentiert Nützliches und Nutzloses