CC2 (TV) – Folge 247

Video

#Podcast #CC2

Hier gibt es Infos zur neuesten Ausgabe von cc2.tv

Smartphones als Webcam nutzen
Die durchschnittliche Nutzungsdauer von Smartphones liegt in Deutschland bei ca. 2,3 Jahren. Sicherlich bedingt dadurch, dass die meisten Hersteller nach 2 Jahren keine Updates mehr zur Verfügung stellen, die Akkus stark an Kapazität verloren haben und lukrative Lockangebote von Serviceprovidern eine Reparatur unattraktiv erscheinen lassen. Doch was soll man mit den, noch guten “Alten” machen. Eine sinnvolle Verwendung als Webcam bietet sich da quasi an. Doch Vorsicht, viele der dafür verfügbaren Apps senden die Daten in eine Cloud. Aber es gibt auch hervorragende Anwendungen die sich auf das eigene WLAN beschränken und dennoch, wenn gewünscht, von “außen” aufrufbar sind.

Solar-Power-Bank – verlogener geht’s nicht!
Wenn Händler mit 100.000 mAh für eine Solar-Power-Bank werben dann steht zu vermuten, dass hier außerirdische Technologien zum Einsatz kommen oder es handelt sich schlicht und einfach um eine dreiste Lüge. Offensichtlich schwappt zurzeit eine Welle dieser Lügen-Banks aus dem Fernen Osten über den Weltmarkt, um mit der Dummheit einiger Mitmenschen wieder richtig Kasse zu machen. CC2 hat diesen vermeintlichen Wunderteilen mal in den Bauch geschaut.

BR Computermagazin 14.04.2019

Audio

#Podcast #BRComputermagazin

Und hier noch kurz die neue Ausgabe vom “BR Computermagazin

Googles Cloud-Offensive – Wie Anthos die Anbieter-Grenzen überwinden will / Konstruktionsspielzeug – Bauspaß mit digitaler Erweiterung / Mobilfunkstandard 5G – Von Rundfunkübertragungen bis zum Internet der Dinge / Richtlinien für Künstliche Intelligenz – Wie die EU-Kommission Vertrauen schaffen will

Computer und Kommunikation 13.04.2019

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Google steht für suchen und finden, browsen und analysieren. Als Cloud-Anbieter ist der Suchmaschinen-Riese nicht bekannt. Noch nicht. Das Unternehmen möchte zur universellen Anlaufstelle für die Cloud-Nutzung werden – ein Heim für alle Wolken. Von Jan Rähm

Für die Entwicklung der Künstlichen Intelligenz fordern Datenschützer in der “Hambacher Erklärung” klare Regeln. Der zentrale Gedanke dahinter: Der Mensch darf nicht zum Objekt technischer Vorgänge werden. Doch bislang wird die KI-Entwicklung politisch weder reguliert noch sinnvoll gesteuert. Peter Welchering im Kollegengespräch mit Manfred Kloiber

Amazon-Mitarbeiter hören Sprachaufnahmen von Alexa ab +++ Yahoo muss noch mehr zahlen +++ 5G-Auktion hat die 5-Milliarden-Grenze überschritten +++ Russland soll autonomes Internet bekommen +++ Windows-Update kann zu Problemen mit Anti-Virus-Programmen führen +++ Bundesregierung fördert Games “made in Germany” Von Lucian Haas

Das Digitale Logbuch: Beugehaft
Warum Plattformbetreiber für Verbraucher mehr tun müssen, INTV Meller-Hannich

c’t uplink 27.0

Video

#Podcast #ctuplink

Mittlerweile ist die neue Folge von c’t uplink bei Youtube verfügbar!

Unsere Lieblings-Sci-Fi-Bücher

In c’t uplink sprechen wir in der aktuellen Folge über Science Fiction. Wir haben unsere Lieblingsbücher, -comics und -serien mitgebracht und sprechen über die Zukunft mit Raumschiffen, Hacker-Angriffen, Riesenrobotern und virtuellen Realitäten.

Und für die Sendung über die Zukunft haben wir einen Gast aus der Vergangenheit geholt!

Über das aktuelle Heft sprechen wir dann in der kommenden Woche. Hintergrund: Die eigentliche Folge ist kaputtgegangen und wir konnten sie nicht mehr wiederherstellen – ja ja, schon klar, kein Backup, kein Mitleid 😉

Mit dabei: Martin Holland, Hannes Czerulla, Jan-Keno Janssen, Achim Barczok, Fabian Scherschel

CC2 (Audio) – Folge 612

Audio

#Podcast #CC2

Die neue Ausgabe der CC2-Audio-Folge gibt es hier zum Download: cc2.tv

Begrüßung
So ist das mit den Menschen und den Leuten 😀

Die CC2tv-Skills
Steffen Prey hat die Skills weiter entwickelt und einige Zahlen geliefert wie viele Zuhörer sich den CC2 über die Amazon-Geräte einverleiben. Toll!

Mord?
Wenn Richter in ihren Urteilen Gesetze sehr “kreativ” interpretieren so ist das ein Warnzeichen. Gesetze sollten vom Gesetzgeber gemacht werden und von Gerichten buchstabengetreu angewendet werden – und nichts anderes!

Ziviler Ungehorsam ist Bürgerpflicht
Getretene Hunde bellen! Wenn einige Politiker versuchen den Gestaltungswillen unserer Jugend mit dummen und falschen Argumenten zu unterdrücken so ist das ein Armutszeugnis und der politische Konkurs dieser politischen Partei.

KI
Die Gefahren der KI-Gläubigkeit werden bewusst verkannt und einem fragwürdigen technologischen Fortschritt aufgestülpt. Wehret den Anfängen muss man den Technologie-Wahnsinnigen entgegenrufen, um die Technologie-Katastrophe zu verhindern.

5G
Unwissenheit wird ausgenutzt, um Ängste in der Bevölkerung zu schüren und eine Destabilisierung des “Westens” zu erreichen. Der russische Einfluss ist massiv zu erkennen.

Fertig!
Dies und das am Schluss der Sendung und Dank an die Spender.

Je nach Browser (HTML5-Support) bzw. Plugin, hier noch die Streams:

MP3:

OGG:

BR Computermagazin 07.04.2019

Audio

#Podcast #BRComputermagazin

Und hier noch kurz die neue Ausgabe vom “BR Computermagazin

Google macht sein soziales Netzwerk endgültig dicht ++ Der APP-Anbieter Truck Alliance mischt Chinas Logistik-Branche auf ++ Neonazis auf “Steam” – Wie Rechte die Gaming-Verkaufs-Plattform nutzen, um ihr Gedankengut zu verbreiten

Computer und Kommunikation 06.04.2019

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Beim Stichwort “Big Data” denken viele Menschen an totalitäre Überwachung – was sie nicht davon abhält, moderne Internettechnologien eifrig zu nutzen. Angesichts dieses Widerspruches seien die Bürger gefragt, mehr und mündiger abzuwägen, sagte der Wirtschaftspsychologe Horst Müller-Peters im Dlf. Horst Müller-Peters im Gespräch mit Manfred Kloiber

Daten von Millionen Facebook-Nutzern lagen ungeschützt im Internet herum +++ Bayer hält sich mit Details zu seinem Cyberangriff zurück +++ Australien will Gewaltinhalte aus dem Internet verbannen +++ Auch Amazon möchte jetzt ein satellitengestütztes Internet +++ Googles KI-Ethikrat ist wieder Geschichte +++ Frankreich macht mit seiner Digitalsteuer ernst, obwohl das den USA nicht gefällt +++ Im Rennen um das weltweit erste 5G-Netz gab es zwischen den USA und Südkorea eine Art Fotofinish Von Piotr Heller

Das Digitale Logbuch: Liftboy 4.0
Google-Power: Der Suchmaschinen-Konzern bestimmt die Richtung im Web
Bagger-Cebit: Die Industriemesse zeigt IT mit angeschlossener Hardware