Computer und Kommunikation 22.06.2019

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Facebook hat seine Pläne für die neue Kryptowährung “Libra” vorgestellt. Weil das Netzwerk-Unternehmen weltweit so viele Menschen erreicht, räumen Experten dem neuen dem Digitalgeld gute Erfolgschancen ein. Wie bei allen Facebook-Vorhaben gibt es allerdings Datenschutzbedenken. Von Marcus Schuler

Der König der Supercomputer steht am Oak Ridge National Laboratory im US-Bundesstaat Tennessee: Der “Summit” führt die Liste der schnellsten Rechner der Welt an, die auf der Supercomputer-Konferenz in Frankfurt vorgestellt wurde. Der deutsche Rechner “Supermuc NG” schaffte es immerhin auf Platz neun. Von Peter Welchering

Auf der Liste der 500 schnellsten Computer der Welt stehen nur noch 14 deutsche Höchstleistungsrechner. Ein Grund: Die deutsche Forschungspolitik konzentriert sich auf Künstliche Intelligenz und maschinelles Lernen und vernachlässigt die Entwicklung bei anderen mathematischen Verfahren. Peter Welchering im Gespräch mit Manfred Kloiber

Das Info-Update
Apple warnt vor Brandgefahr bei alten MacBooks +++ Google Maps löscht Millionen falsche Firmeneinträge +++ Das Vereinigte Königreich muss die Altersverifikation für Online-Pornos verschieben +++ Der Google Kalender war weltweit ausgefallen +++ Niedersachsen stimmt für Abschied von DAB+ +++ Google stellt seine Tablet-Entwicklung ein Von Michael Stang

Das Digitale Logbuch: Bio-Birne
Algorithmen im Alltag: Der Internetlotse (1/12) / Wdhlg

Computer und Kommunikation 15.06.2019

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Sicherheitslücken in 5G einbauen oder Messenger-Dienste anzapfen: Die Bundesregierung plant Cyberangriffe aktiv abzuwehren. In Berlin lud die Stiftung “Neue Verantwortung” zu einem Workshop, in dem Sicherheitsexperten und Frank Rieger vom Chaos Computer Club über den Sinn dieser “Hackbacks” informierten. Von Jan Rähm

Info-Update 15.06.2019
Das Digitale Logbuch: Kreisverkehr
Computer simulieren die passive Sicherheit im Auto – Int. Rodolfo Schöneburg
13. Internationale Konferenz über das Web und Soziale Medien ICWSM in München

Computer und Kommunikation 08.06.2019

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Der Datenschutzverein “digitalcourage” verleiht jährlich die “Big Brother Awards” an Unternehmen und Institutionen, die den Datenschutz aus Nachlässigkeit oder bewusst stiefmütterlich behandeln. Unter den unfreiwilligen ‘Gewinnern’ ist 2019 auch ein vielgelobtes Medienprojekt. Von Wolfgang Noelke

Das Info-Update
Neue Karriereoptionen für Cyber-Streitkräfte +++ Facebook kehrt Huawei den Rücken +++ Google gegen Handelsbeschränkung +++ Quantencomputer könnten Codes eher als gedacht knacken +++ Frauenministerinnen stören sich an Suchmaschinen +++ Holidaycheck gegen Fake-Bewertungen +++ Amazons neueste Lieferdrohne Von Piotr Heller

Das Digitale Logbuch – Zwickmühle
Infosecurity-Konferenz in London. Der Mensch als beste Firewall

Computer und Kommunikation 01.06.2019

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Auf dem 122. Deutschen Ärztetag hat Gesundheitsminister Jens Spahn die rasche Digitalisierung des Gesundheitswesens gefordert. Anfang 2021 will er die elektronische Patientenakte einführen. Mediziner sähen die Pläne kritisch, sagte Dlf-IT-Experte Peter Welchering. Sie befürchten Datenschutzprobleme. Peter Welchering im Gespräch mit Manfred Kloiber

Fitnesstracker, Leistungsdiagnostik, Video-Analyse: Der Profi-Sportler von heute wird lückenlos digital überwacht. Von den Tools versprechen sich Trainer und Vereine großen Erfolg. Doch welche Folgen diese Entwicklung für den Sport hat – dazu gibt es noch keine Studien. Manfred Kloiber im Kollegengespräch mit Carina Fron

Die Videoplattform Youtube habe im Jahr 2016 mindestens zehn Millionen Tonnen CO2 produziert, sagte der Umweltforscher Daniel Schien im Dlf. Sie könne aber Gegenmaßnahmen ergreifen – durch die Reduzierung der Datenmenge in den Netzen. Ein mögliches Feature wäre ein An/Aus-Knopf für Bilddaten. Daniel Schien im Interview mit Manfred Kloiber

Das Info-Update
Fast alle Kinder sind online +++ Ein Last-Test legte zahlreiche Finanzämter lahm +++ Das russische Militär könnte komplett auf Astra Linux umsteigen +++ Forscher warnen vor Software-Schwachstelle in Saugrobotern +++ Kuba will alle privaten WLAN-Netze legalisieren +++ Telekom-Mitarbeiter sollen auf Huawei-Handys verzichten +++ Die ersten 5G-Frequenzversteigerungen in den USA sind beendet Von Michael Stang

Das Digitale Logbuch: Kreuzverschiebung

Computer und Kommunikation 25.05.2019

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Aktive Cyber-Abwehr war eines der Themen auf der Konferenz des Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Das Institut wird sich durch einen Umbau neuen Herausforderungen stellen müssen: Es geht um Künstliche Intelligenz, 5G und einen Ausbau der Zusammenarbeit von Sicherheitsexperten in Europa. Peter Welchering im Kollegengespräch mit Manfred Kloiber

Richterbund vom NetzDG enttäuscht +++ Verbraucherschutzminister wollen Kennzeichnungspflicht für computergestützte Entscheidungen +++ Amazon soll an Gerät arbeiten, das Emotionen erkennt +++ Innenministerium fordert staatlichen Zugriff auf verschlüsselte Chats +++ DSGVO: 42 Bußgelder in Deutschland verhängt +++ Amazons Aktionäre stimmen für Gesichtserkennung +++ Polen klagt gegen EU-Urheberrechtsrichtlinie Von Piotr Heller

Das Digitale Logbuch: Rezo-zialisierung
EU Informatiker fordern das Ende der Deep Packet Inspection, Int. Kai Rannenberg
Nach Android-Rauswurf: Chinesischer Huawei-Konzern muss umdenken

Computer und Kommunikation 18.05.2019

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Würmer beim Haustier? Kein Problem, da helfen mit Wurmkur-Paste bestrichene Fleischwurst-Scheiben. Mit Computerwürmern funktioniert das nicht. Beim Kampf gegen digitale Parasiten ist vor allem Kreativität gefragt. Ein Text des verstorbenen Satirikers Wiglaf Droste. Von Wiglaf Droste

Das Darknet setzt sich aus tausenden von Servern mit tausenden Marktplätzen zusammen, die überall auf der Welt verteilt sind. Darin liegt die Herausforderung für Behörden, die Cyberkriminalität bekämpfen sollen. Forscher untersuchen nun die Nutzung des Darknets – fernab von Waffen- und Drogenhandel. Von Carina Fron

San Francisco verbietet Gesichtserkennung-Software +++ Bei WhatsApp gab es eine Sicherheitslücke +++ Facebook schränkt Live-Streams ein +++ China sperrt die Online Enzyklopädie Wikipedia +++ Satire zur Europawahl ist auf Twitter nicht erlaubt +++ Der Mobilfunk hängt das Festnetz beim Telefonieren ab +++ DHL liefert in China nun per Drohne aus Von Michael Stang

Prozessor-Check: Wie Seitenkanal-Angriffe verhindert werden sollen
Stukturlos: Wie private Schutzzonen mit technischer Hilfe aufgebaut werden
Hilflos: Wie lässt sich im Online-Zeitalter noch Privatheit herstellen?

Computer und Kommunikation 11.05.2019

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Auf dem Digitalkongress re:publica in Berlin fanden rund 500 Vorträge zu aktuellen Themen der Onlinewelt statt. Diskutiert wurden internetbasierte Lösungen zum globalen und lokalen Einsatz, digitale Demokratie und vor allem die Frage: Wie kann Digitalisierung die Welt verbessern? Am Mikrofon: Manfred Kloiber

Das Digitale Logbuch – lost in rp19
Blockbildung: Warum der Kalte Krieg im Cyberspace fortgesetzt wird
Aufpasser: Wie viel gesellschaftliche Kontrolle benötigen Social-Media-Plattform
Schiedsrichter: Warum die digitale Wirtschaft neue Regeln für Fairness und Wettbewerb
Global-Lokal: Wie Aktivisten die Digitalisierung für soziale Projekte nutzen wollen

Computer und Kommunikation 04.05.2019

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Die Zukunft ist privat – kündigte Mark Zuckerberg auf der Facebook-Entwicklerkonferenz an. Das Unternehmen will sich umstrukturieren, hin zu mehr Datenschutz. Das neue Facebook wird mehr verschlüsseln, weniger speichern, neue Services bieten – und auch weiter Geld mit Nutzerdaten verdienen. Achim Killer im Gespräch mit Manfred Kloiber

Die Stiftung Warentest hat elf Cloud-Dienste auf Handhabung und Datensicherheit getestet. Überzeugen konnten vor allem deutsche Anbieter – allerdings nicht, weil sie technisch vorne lagen, sondern weil sie die beste Datenschutzerklärung lieferten. Ein Dienst schnitt dagegen besonders schlecht ab. Martin Gobbin im Gespräch mit Manfred Kloiber

Ein Account beim “Social Network” Nummer eins, der ist unverzichtbar – oder vielleicht doch nicht? Die Reihe der Datenschutz-Verstöße bei Facebook hätten das Fass zum Überlaufen gebracht, sagte Hannes Federrath, Präsident der Gesellschaft für Informatik, im Dlf. Hannes Federrath im Gespräch mit Manfred Kloiber

Das Info-Update

Das BKA schließt einen großen Handelsplatz im Darknet +++ Facebook plant eine eigene Kryptowährung +++ Citrix wurde gehackt +++ Google-Nutzer können Verlaufsdaten automatisch löschen lassen +++ Apple zahlt Qualcomm 4,5 Milliarden US-Dollar +++ Creative Commons bietet eine neue Bilder-Suche Von Lucian Haas

Das Digitale Logbuch: Märchen-Haft
Die Stiftung Warentest hat Cloud-Anbieter getestet, Interview Martin Gobbin
Die GI verabschiedet sich von Facebook, Interview Hannes Federrath

Computer und Kommunikation 27.04.2019

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Datenbank für Sicherheitsbehörden: Gefahren von Informationsverbünden
Wichtige Aufgaben wie Terrorabwehr bearbeiten Nachrichtendienste, Polizeibehörden und andere Regierungsstellen gemeinsam. Dabei werden zunehmend Sicherheitsdateien zu Informationsverbünden zusammengelegt. Doch wenn es so läuft wie bisher, könnten sie eine Gefahr für den Rechtsstaat werden. Peter Welchering im Gespräch mit Manfred Kloiber

Das Info-Update
Cloud-Dienste bescheren Amazon und Microsoft neue Rekorde +++ Unitymedia darf die W-Lan-Router seiner Kunden weiterhin als Hot-Spots verwenden +++ Auf Facebook ist die AfD die wirkmächtigste Partei +++ Die OECD befürchtet keine Massenarbeitslosigkeit durch Automatisierung +++ Apple muss Erben den Zugang zur Cloud eines Verstorbenen gewähren +++ Facebook legt drei Milliarden Dollar für mögliche Strafen beiseite +++ Ein Hacker hat GPS-Tracker für Autos geknackt Von Piotr Heller

Das Digitale Logbuch: AKüFi
Widerstand: Die Kritik an den Geschäften der Internetgiganten wird immer lauter
Trutzburg: Mit neuen Standards soll das Smart Home sicher werden

Computer und Kommunikation 20.04.2019

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Datenpannen bei Facebook +++ Hohes Gebot bei 5G-Auktion +++ YouTube und der Brand von Notre-Dame +++ Google ändert Browser- und Suchmaschinenauswahl +++ Bundesnetzagentur geht gegen Fax-Spam vor +++ EU-Parlament stimmt für Kompetenzzentrum Cybersicherheit +++ Anklicken einer Datenschutzerklärung ist keine Einwilligung Von Michael Stang

Das Digitale Logbuch: Um-Lei-Tung
Abonniert: Die Digitalisierung soll Nutzen statt Produkte bringen
Unklar: Die Regierung will mit einem Nationalen Pakt die Cybersicherheit erhöhen
DNS-Attacke: Hacker manipulieren das Namen-System des Internets