Computer und Kommunikation 03.11.2018

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Die Erkennung von Hate Speech im Internet ist noch lange nicht perfekt. Die Algorithmen, die Hassrede als solche einstufen sollen, lassen sich noch zu leicht austricksen. Wissenschaftler arbeiten deshalb an verbesserten Trainingsdatensätzen für Algorithmen. Von Carina Fron

Sie wissen, wo wir sind, was wir fühlen, was wir denken: Google, Facebook & Co. Während WhatsApp die kompletten Adressbücher seiner Kunden ausliest, hört sich heute fast romantisch an, wie Monopolisten wie die Deutsche Post oder AT&T in den 80ern die Gemüter erregten, meint Maximilian Schönherr. Von Maximilian Schönherr

Info-Update 03.11.2018
Sharewashing: Täuschung auf Online-Plattformen, Int. Christof Weinhardt
Krypto-Mining: Illegales Schürfen bedroht die IT-Infrastruktur
Bitcoin-Klau: Rechenzentren auf der ganzen Welt schlagen Alarm

Computer und Kommunikation 27.10.2018

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Die DSGVO hat einen schlechten Ruf und sorgte bereits für eigenartige Falschmeldungen: keine Erinnerungsfotos in Kindergärten, namenlose Klingelschilder, Patienten dürfen nicht mehr mit Namen aufgerufen werden. Das könnte sich nun ändern – durch Aufklärungsarbeit und Anpassung. Peter Welchering im Gespräch mit Manfred Kloiber

Info-Update 27.10.2018
Das Digitale Logbuch: Dr. med. Sirius Alexus
Die Crowd dokumentiert Luftbilder der Alpenrepublik – Int. Michaela Mayr
Die Versteher: Chat-Bots werden zum alltäglichen User-Interface
Eigentumsfrage: Datenschützer wollen klären, wem welche Daten gehören

Computer und Kommunikation 20.10.2018

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Zwei Jahre lang wurden am Bahnhof Berlin-Südkreuz Gesichtserkennungssysteme getestet. Nun liegen die Ergebnisse vor. Das Bundesinnenministerium ist zufrieden und behauptet, Gesichter würden zuverlässig erkannt – Kritiker werfen der Studie aber massive methodische Fehler vor. Von Jan Rähm

Info-Update 20.10.2018
Das Digitale Logbuch – Glatze
Spielend nützlich: Wie Computer-Games im Unternehmen helfen können
Benutzer sollen ihr digitales Ich selbst verwalten, Interview Jan Sürmeli
Bedingt aussagekräftig: Die Südkreuz-Gesichtserkennung in der Kritik

Computer und Kommunikation 13.10.2018

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Täglich entstehen massenhaft Audio- und Videodateien für das Netz – doch als Nutzer ist es nicht leicht, gezielt danach zu suchen. Denn bestehende Suchmaschinen haben oft Schwierigkeiten, Podcasts oder Internetvideos treffsicher zu finden. Eine neue Suchmaschine aus Bremen soll das nun ändern. Von Carina Fron

Info-Update 13.10.2018
Das Digitale Logbuch: Krypto-Erwin
Ein neues Plugin der TU Wien sorgt für sichere Social Logins, Int. Mateo Maffei
Wasser marsch: Digitale Angriffe auf Wasserwerke werden immer gefährlicher
Außer Kontrolle: Düstere Prognosen auf der itsa-Sicherheitsmesse in Nürnberg

Computer und Kommunikation 06.10.2018

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Erstmals findet dieses Jahr das Treffen der deutschsprachigen Wikipedia in St. Gallen statt: Rund 300 Wikiautoren haben sich zusammengefunden, um sich auszutauschen, Vorträge zu technischen und praktischen Problemen zu verfolgen und über die Zukunft der Enzyklopädie zu sprechen. Moderation: Manfred Kloiber

Info-Update 06.10.2018
Das Digitale Logbuch – Reissack-Umfall

Computer und Kommunikation 29.09.2018

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Wer reguliert die Algorithmen? Wer kontrolliert Systeme maschinellen Lernens? Wer bereitet die Jugend auf die digitale Arbeitswelt vor, und wer bildet die Menschen mittleren Alters weiter? Politische Fragen bestimmten die Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik in Berlin. Peter Welchering u.a. im Gespräch mit Manfred Kloiber

Info-Update 29.09.2018
Das Digitale Logbuch: Hitzkopf
Zukunft der Arbeit: Die Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik in Berlin

Computer und Kommunikation 22.09.2018

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Computerisierte Fabriken, Vernetzung von Betriebsabläufen, Lieferanten und Kunden: Die Industrie setzt zunehmend auf Digitalisierung. Doch viele Firmen steuern ihre Anlagen mit veralteten Programmen – die stark anfällig für Schad-Software sind. Wie kann man diese Produktionsanlagen sichern? Von Achim Killer

Das besondere elektronische Anwaltspostfach (beA) ist ein in Entwicklung befindliches E-Mail-Postfach für Rechtsanwälte. Dessen Zukunft war eines der Hauptthemen des EDV-Gerichtstages an der Universität Saarbrücken. Doch auch bei den Themen Netzwerkdurchsuchungsgesetz und Künstliche Intelligenz gab es Gesprächsbedarf. Peter Welchering im Gespräch mit Manfred Kloiber

Auch Bauern in Entwicklungsländern könnten von Digitalisierung und “Farming 4.0” profitieren, sagte Marc Cotter von der Universität Hohenheim im Dlf. In Afrika nutzten bereits viele Landwirte Apps – die Kosten seien gering, die Effekte, beispielsweise bei den Felderträgen, aber relativ groß. Marc Cotter im Gespräch mit Manfred Kloiber

Info-Update 22.09.2018
Das Digitale Logbuch – Zellinder
Wie künstliche Intelligenz der Justiz helfen soll

Computer und Kommunikation 15.09.2018

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Sicherheitslücken in Prozessoren haben gezeigt, wie verwundbar auch wichtige Computersysteme in Deutschland sind. Experten schlagen deshalb mit Blick auf die nationale Sicherheit Alarm und fordern, dass Prozessoren auch hierzulande wieder hergestellt werden müssen. Das ist aber nicht so einfach. Peter Welchering im Gespräch mit Manfred Kloiber

Wer Sicherheitslücken in Computern ausschließen möchte, der braucht Transparenz in der Fertigung und der einzelnen Produktionsschritte von Hardware. Doch diese sind meistens Firmengeheimnis. Dennoch sehen Experten Möglichkeiten, wie die Entwicklung offener stattfinden könnte. Von Ralf Hutter

Info-Update, 15.09.2018
Das Digitale Logbuch – Neid-Raider
Warum die eigene Chip-Herstellung sicherheitsrelevant ist -Int. Hannes Federrath
Brüssel muss sich mit der Hardwareindustrie beschäftigen

Computer und Kommunikation 08.09.2018

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Wie lassen sich Kunst und digitale Technik verbinden und welche Schlüsse lassen sich daraus für unsere Gesellschaft ziehen? Diese und andere Fragen werden auf der Ars Electronica im österreichischen Linz diskutiert. Diesmal begann das Festival ungewohnt wissenschaftlich. Von Mariann Unterluggauer

Wer in den KI-Spiegel von Mario Klingmann blickt, sieht eine Art Gemälde von sich selbst, das sich bewegt. Das Ganze funktioniert mit Hilfe einer Kamera, die den Betrachter filmt und das Ebenbild mit künstlicher Intelligenz in Echtzeit generiert. “Da entstehen neue visuelle Welten”, so Klingemann im Dlf. Mario Klingemann im Gespräch mit Maximilian Schönherr

Info-Update 08.09.2018
Das Digitale Logbuch: Scroll-frei
Smartphones werden Supercomputer. Mehrkernig sind sie schon

Computer und Kommunikation 01.09.2018

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Bis kommenden Mittwoch geht es auf der IFA in Berlin wieder um neue elektronische Spielzeuge und smarte Lösungen für verkabelte Häuser. Unter den vorgestellten Neuerungen ist auch ein Bildschirm mit einer neuen LED-Technologie, über den Manfred Kloiber sagt: “Ich hab noch nie so etwas Gutes gesehen.” Moderation: Manfred Kloiber

Knacki hat Ärger mit seinem sprachgesteuerten Home-Assistenten: Immer versteht der ihn falsch. Und am Ende rotten die Internet-of-Things-Gadgets sich auch noch zusammen – und bringen Knacki wieder mal in die ihm vertraute Umgebung mit den Gittern vor dem Fenster. Von Wolfgang Noelke