Computer und Kommunikation 17.06.2017

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von „Computer und Kommunikaton

Sternzeit 17. Juni 2017 Künstler und Asteroidenjäger
Info-Update 17.06.2017
Das Digitale Logbuch – Fernbedienung
Das Software-System OPAK soll Produktionsanlagen automatisch programmieren
Trotz Namensänderung bleibt der nationale IT-Gipfel ratlos
Wie Konzerne gegen den digitalen Werbe-Betrug vorgehen
Die Reklame mit digitalem Ungeziefer nimmt immer noch zu

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

Technik Ranch 165

Video

#Podcast #TechnikRanch

Mittlerweile ist die neue Folge der Technik Ranch bei Youtube verfügbar!

Bauvorschlag Ryzen-PC, AmazonFresh & Co., Vorsicht Kunde Samsung

Unser Bauvorschlag für einen flotten PC mit AMDs Ryzen-CPU – mehr dazu gibts in c’t 12/17 ab Seite 112: http://heise.de/-3718504
Salat, Eier, frisches Obst – online bestellt, nachhause geliefert – was taugen AmazonFresh & Co? Siehe auch c’t 12/17, S. 70: http://heise.de/-3720841
Wenn der Kunde zwischen die Fronten gerät – ein neuer Fall aus der Rubrik Vorsicht Kunde. Weitere Infos dazu stehen in c’t 11/17 ab Seite 70: http://heise.de/-3707330

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

c’t uplink 17.5

Video

#Podcast #ctuplink

Mittlerweile ist die neue Folge von c’t uplink bei Youtube verfügbar!

Drucker mit Tintentanks, EU-Roaming-Freiheit, Günstiger 3D-Drucker

Diese Woche dreht sich im Podcast aus Nerdistan schon wieder alles um Drucker. Rudi Opitz hat Tintenstrahldrucker dabei, die nicht mit Patronen, sondern großen Tintentanks arbeiten. Die Drucker sind teuer, dafür spart man richtig viel Geld bei der Tinte.

Johannes Merkert zeigt uns den 3D-Drucker Tivo
Tarantula, der für unter 200 Euro als Selbstbau-Set zu haben ist. Leider geht der Druck in der Sendung etwas schief…

Urs Mansmann erklärt uns die neue Freiheit beim EU-Roaming. Muss ich jetzt wirklich nicht mehr draufzahlen, wenn ich mit meinem Handy im Ausland surfe?

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

wunschliste: EPG für komplette Staffeln oder Serien in Dateien

Standard

#wunschliste #bash

Vor einiger Zeit hatte ich ja bereits das wunschliste bash-Skript vorgestellt, mit dessen Hilfe man Infos (Episoden, Inhalte, Ausstrahlungtermine) von Serien erhalten kann. Heute möchte ich kurz zeigen, wie man etwa einen „Episode Guide“ für eine Staffel oder eine komplette Serie erstellen kann, z.B. nach dem Kauf einer DVD-Season-Box für das Archiv.

$ wunschliste -s 'Auf Achse' -c -f .txt -S 1

Wie bereits in einem früheren Beitrag gezeigt, erhält man mit diesem Befehl einen „Episode Guide“ für die komplette erste Staffel der Serie „Auf Achse“. Durch die zusätzliche Option -f .txt erfolgt jedoch die Erzeugung von Textdateien mit den jeweiligen Inhaltsangaben im aktuellen Arbeitsverzeichnis!


$ ls -1 *.txt
'01 Vollgas.txt'
'02 Nur eine kleine Verwechslung.txt'
'03 Die thessalische Nacht.txt'
'04 Tommys Trip.txt'
'05 Ganoven unter sich.txt'
'06 Kolbenfresser.txt'
'07 Fliegender Start.txt'
'08 Eine Frau in der Koje.txt'
'09 Landjäger.txt'
'10 Lalla und Kifkif.txt'
'11 Schwarze Fracht.txt'
'12 Tödliche Dosis.txt'
'13 Wüstenkoller.txt'


$ cat 01\ Vollgas.txt
Erstsendung: 11.09.1980 Franz Meersdonk sucht f▒r eine Terminfracht nach Teheran einen Fahrer f▒r den zweiten LKW. G▒nther Willers w▒re der richtige Mann, aber der hat sich in den Kopf gesetzt, sein Gl▒ck als Rennfahrer zu machen. Als Hitzkopf Willers am Vortag des gro▒en Bergrennens seine Karre in den Graben setzt, wird er weich. Aber er verlangt, von der Chefin der Spedition Mittermann einen eigenen Wagen zu bekommen, den sie auch noch vorfinanzieren m▒sse. ▒berraschend unterst▒tzt Meersdonk diese Forderung, indem er auszusteigen droht. Buchst▒blich im letzten Moment k▒nnen Willers und er mit ihren Sattelschleppern termingerecht in Richtung Teheran aufbrechen.

Diese Ausgabe erfolgte im „Cygwin Terminal“ (Default-Encoding: UTF-8) und man erkennt sofort die Probleme mit den Umlauten, da die Textdateien unter Cygwin (Win10) erstellt wurden. Dabei konvertiert das Skript die Dateien per Default nach „MS-ANSI“ (iconv)! Andere Encodings können mit der Option -e gewählt werden. Allerdings funktioniert das ausschließlich unter Cygwin, da iconv auf dem NAS nicht verfügbar ist!

iconv ermöglicht jedoch auch eine korrekte Anzeige auf einem UTF-8-System:

$ iconv -f MS-ANSI -t utf8 01\ Vollgas.txt
Erstsendung: 11.09.1980 Franz Meersdonk sucht für eine Terminfracht nach Teheran einen Fahrer für den zweiten LKW. Günther Willers wäre der richtige Mann, aber der hat sich in den Kopf gesetzt, sein Glück als Rennfahrer zu machen. Als Hitzkopf Willers am Vortag des großen Bergrennens seine Karre in den Graben setzt, wird er weich. Aber er verlangt, von der Chefin der Spedition Mittermann einen eigenen Wagen zu bekommen, den sie auch noch vorfinanzieren müsse. Überraschend unterstützt Meersdonk diese Forderung, indem er auszusteigen droht. Buchstäblich im letzten Moment können Willers und er mit ihren Sattelschleppern termingerecht in Richtung Teheran aufbrechen.

Andere Beiträge zum diesem Thema gibt es unter dem Tag wunschliste!

Icon
wunschliste

README

wunschliste [options]
fetches list of episodes (with contents), upcoming broadcasts of
tv series (-t and/or -T) or the very same for movies (-m) using
www.wunschliste.de as online database. Tested with:
- CYGWIN_NT-10.0 2.8.0(0.309/5/3) 2017-04-01 20:47 x86_64 Cygwin
- Linux 3.2.40 #15101 SMP Mon May 22 10:01:58 CST 2017 armv7l
GNU/Linux synology_armada375_ds215j

See wunschliste -h for a more verbose description.

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

heiseshow 15.06.2017

Video

#Podcast #heiseshow

Mittlerweile ist die neue Folge der heise show bei Youtube verfügbar!

Ende der Roaming-Aufschläge – Wird Mobilfunk jetzt billiger?

Mit dem heutigen Donnerstag sind in den meisten Ländern Europas die Roaming-Aufschläge Geschichte, mit denen die Handynutzung im Ausland teurer wurde. Aber was bedeutet diese Neuregelung und werden wir in Zukunft wirklich weniger bezahlen?

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

wunschliste: jetzt auch für Spielfilme

Standard

#wunschliste #bash

Vor einiger Zeit hatte ich ja bereits das wunschliste bash-Skript vorgestellt, mit dessen Hilfe man Infos (Episoden, Inhalte, Ausstrahlungtermine) von Serien erhalten kann. Mittlerweile bietet www.wunschliste.de auch Infos zu Filmen, die in den „letzten“ Jahren im Fernsehen ausgestrahlt wurden. Es fehlen Infos zu sehr alten bzw. sehr neuen Filmen.

In der neuen Version 2.0 unterstützt wunschliste das jetzt auch mit der Option -m für den Movie-Mode:

$ wunschliste -m -s 'Iron Man 3'
Milliardär und Playboy Tony Stark verbringt seine Sylvester-Nacht 1999 in Bern mit der Genforscherin Maya Hansen . Dass er für den One-Night-Stand den begeisterten Fan Aldrich Killian stundenlang stehen lässt, kümmert ihn wenig - obwohl dieser mit ihm über eine Geschäftsidee sprechen möchte. Da interessiert ihn Mayas Forschung schon eher: sie züchtet Pflanzen, die sich selber regenerieren. Leider ist der Prozess noch nicht perfekt, so dass die Pflanzen hin und wieder wuchtig explodieren, statt sich zu heilen.In der Gegenwart hat Stark die beiden Bekanntschaften schon längst vergessen. Ihm ist nur noch die Liebe seines Lebens Pepper Potts wichtig. Seine Angst, Pepper zu verlieren, treibt ihn zu Nervenzusammenbrüchen und raubt ihm den Schlaf. Als plötzlich der Terrorist Mandarin auf der Bildfläche erscheint und mit Bombenattentaten wütet, hilft das kaum gegen Starks Panikattacken. Der Terrorist scheint gemeinsame Sache mit Killian zu machen, der mittlerweile zu einem bedeutenden Forscher und Wirtschaftsboss avanciert ist. Trotz seiner Burnout-Symptome fordert Stark den Mandarin in einem Fernsehinterview zum Duell. Er gibt sogar seine private Adresse an. Als der Mandarin anschliessend sein Haus mit Kampfhubschraubern bombardiert, droht Stark alles zu verlieren. Nicht einmal seine Armee von Iron Men kann ihn noch rechtzeitig retten.«Iron Man 3» ist der vorerst letzte alleinstehende Film mit dem robotergestützten Superhelden Tony Stark und seiner Rüstung, dem Iron Man. Der Film ist Teil des erfolgreichen «Marvel Cinematic Universe». Die Filme dieser Franchise haben sich zu regelrechten Erfolgsgaranten gemausert und gehören in jedem Jahr zu den erfolgreichsten Titeln im Kino. Marvel konnte sogar aus dem etwas obskuren Comic «Guardians of the Galaxy» einen internationalen Blockbuster kreieren, in dem unter anderen ein lebender Baum und ein sprechender Waschbär die Hauptrollen spielen.Ganz gross will Marvel in diesem Jahr in den Kinos mit «Avengers: Age of Ultron» auftrumpfen. Ab dem 23.4.2015 kämpft Iron Man in den Schweizer Kinos wieder Seite an Seite mit Captain America und Hulk. Es wird gemunkelt, dass Robert Downey Jr. dem Marvel Cinematic Universe den Rücken zukehren will. Zwar ist er für den nächsten Captain-America-Film «Civil War» im Jahr 2016 wieder in der Rolle des Iron Man bestätigt, die Zukunft der Rolle nach dem Film ist aber noch unklar.

$ wunschliste -ms iron-man-3 -t ?
Mo 12.06.2017 18:05h Sky 3D
Di 13.06.2017 20:15h Sky Cinema Hits
So 18.06.2017 14:20h Sky 3D
Di 20.06.2017 18:05h Sky 3D
Fr 23.06.2017 14:30h Sky 3D
Sa 24.06.2017 18:00h Sky Cinema Hits
Do 06.07.2017 10:25h Sky Cinema Hits
Do 06.07.2017 20:15h Sky Cinema Hits
Fr 14.07.2017 18:00h Sky Cinema Hits
Sa 15.07.2017 09:35h Sky Cinema Hits

Andere Beiträge zum diesem Thema gibt es unter dem Tag wunschliste!

Icon
wunschliste

README

wunschliste [options]
fetches list of episodes (with contents), upcoming broadcasts of
tv series (-t and/or -T) or the very same for movies (-m) using
www.wunschliste.de as online database. Tested with:
- CYGWIN_NT-10.0 2.8.0(0.309/5/3) 2017-04-01 20:47 x86_64 Cygwin
- Linux 3.2.40 #15101 SMP Mon May 22 10:01:58 CST 2017 armv7l
GNU/Linux synology_armada375_ds215j

See wunschliste -h for a more verbose description.

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

BR Computermagazin 11.06.2017

Audio

#Podcast #BRComputermagazin

Und hier noch kurz die neue Ausgabe vom „BR Computermagazin

Der „HomePod“ von Apple: Wenn Siri aus dem mobilen Lautsprecher tönt / Navigieren mit GALILEO: Praxistest fürs europäische Satellitensystem / Breitband-Internet in Deutschland: Kein Durchbruch beim Glasfaser-Ausbau / Der Roboter als Job-Killer: Wovon lebt der Mensch in der Welt der Industrie 4.0?

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

Computer und Kommunikation 10.06.2017

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von „Computer und Kommunikaton

Vor rund einem Monat hat die Schadsoftware Wannacry mehr als 230.000 Windows-Rechner infiziert und Lösegeld für die Entsperrung des Rechners gefordert. Inzwischen ist klar: Das Programm ging – zum Glück für viele Betroffene – äußerst schlampig vor. Aber die nächste Schwachstelle ist schon ausgemacht. Von Achim Killer

Sternzeit 10. Juni 2017 Absturz am Kometenkern
Info-Update 10.06.2017
Das Digitale Logbuch – Eigenbetrieb
Behnaz Farahi’s intelligente Kleidung
Kein Betrieb ohne Betriebssystem – Jede Plattform braucht ihr eigenes
Lehren aus dem Verschlüsselungsangriff von Wannacry

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page