BR Computermagazin 20.05.2018

Audio

#Podcast #BRComputermagazin

Und hier noch kurz die neue Ausgabe vom “BR Computermagazin

Bundesnetzagentur ordnet Versteigerung von 5G-Frequenzen an / Kleine Firmen kämpfen mit neuem EU-Datenschutz / Datenschutzgrundverordnung – was müssen Vereine beachten? Smartphone und Nachhaltigkeit – passt das zusammen / Warum Online-Comedy gestorben ist

Computer und Kommunikation 19.05.2018

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Sich jedes Mal einen neuen Benutzernamen und ein Passwort auszudenken, ist lästig. Daher kann man sich auf vielen Internetseiten via Facebook oder Google anmelden. Dieses Prozedere hat jedoch auch Schattenseiten – und gegen diese stellt sich das deutsche Unternehmen “Verimi”. Von Carina Fron

Info-Update 19.05.2018
Das Digitale Logbuch – Kruzifix
Efail und die Folgen für Open Source – Interview Peter H. Ganten
Wie trotz Efail sicher verschlüsselt kommuniziert werden kann
Die Chancen und Risiken von Identitäts-Diensten

TeXdoku Ausgabe 20/2018 erschienen

Standard

#TeXdoku #sudoku #opensource

Soeben habe ich die Ausgabe 20/2018 des Open-Source Sudokumagazins TeXdoku veröffentlicht:

PDF TEX

Zusätzlich gibt es ab sofort auch eine Bookletausgabe

PDF (Booklet)
Drucken (duplex) ➜ Falten ➜ Lösen! 😉

Sie steht selbstverständlich mit allen bisher erschienenen Ausgaben auf der TeXdoku -Seite zum Download bereit!

c’t uplink 22.3

Video

#Podcast #ctuplink

Mittlerweile ist die neue Folge von c’t uplink bei Youtube verfügbar!

In c’t uplink gibt es diesmal wieder wie gewohnt drei Themen. Wir klären: Welche TVs und Beamer sind für die WM geeignet? Wie kann ich mit einem Raspi Schadcode und Werbung filtern? Was muss man über die DSGVO wissen? Eine bunte Thementüte aus dem c’t-Keller: In der neuesten Uplink-Folge gibt Ulrike Kuhlmann Hilfestellung vor der WM und erklärt, wie man die Spiele in Großbild auf der WM-Party in den Garten holt: Passende Beamer gibt es schon ab 360 Euro. Außerdem erläutert Ulrike die Verzögerungen der einzelnen Empfangswege — einige hängen bis zu 55 Sekunden nach.

Wie man Schadcode, Werbung und Tracking-Cookies komfortabel filtert, erklärt Peter Siering: Man braucht lediglich einen preisgünstigen Raspberry Pi Zero und die Software Pi-hole. Bonus für Uplink-Hörer und -Gucker*innen: Wir verlosen einen Pi Zero. Die DSGVO hat nicht nur einen zungenverrenkenden Namen, sondern ist auch sonst ziemlich verwirrend. Holger Bleich hilft mit einer einfach verständlicher Nachhilfe-Viertelstunde zur EU-Datenschutz-Grundverordnung — die auch für Nicht-Website-Betreiber interessant sein dürfte.

heiseshow 17.05.2018

Video

#Podcast #heiseshow

Mittlerweile ist die neue Folge der heise show bei Youtube verfügbar!

Wie kaputt ist die E-Mail-Verschlüsselung?

Seit Tagen sorgen die Veröffentlichungen zu Efail und gravierenden Schwächen in der Verschlüsselung von E-Mails für Diskussionen. Wie schlimm die Situation ist und wie es jetzt weitergeht, besprechen wir in einer neuen #heiseshow.

CC2 (TV) – Folge 229

Video

#Podcast #CC2

Die neue Ausgabe des CC2 (TV) gibt es hier zum Download: cc2.tv

Billige Funkgeräte aus China. Erlaubt oder verboten?
Seit einigen Jahren werden in China Handfunk- und Mobilgeräte produziert, die sehr deutlich unter dem bisherigen Preisniveau liegen. Waren diese Geräte anfangs technisch nicht auf der Höhe der Zeit und haben zudem viel Nebenwellen produziert, so können sie heute (fast) mit Geräten der althergebrachten etablierter mithalten. Ein Versuch in der Praxis mit lizenzierten Amateurfunkern soll zeigen ob das auch stimmt.
Doch auch über Digitalfunk soll gesprochen werden. Ein kleiner Blick auf eine high-End-Amateurfunkmaschine bildet den Abschluss.

BR Computermagazin 13.05.2018

Audio

#Podcast #BRComputermagazin

Und hier noch kurz die neue Ausgabe vom “BR Computermagazin

Nabelschau bei Google: Entwicklerkonferenz verschreibt sich Künstlicher Intelligenz / Appell an Zuckerberg: Forscher verlangen weiterhin Zugriff auf Facebook-Daten / Smarte Haustür: Freund oder Feind von Einbrechern? / Ärzte und der Datenschutz: Von E-Mails, Telemedizin und Sicherheitslücken.

Computer und Kommunikation 12.05.2018

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Das Mail-Programm schreibt Sätze fertig, eine intelligente Handy-App erledigt Telefonate: Android-Nutzer sollen auf ihrem Smartphone zukünftig von künstlicher Intelligenz profitieren. Zudem will Google – per App – dafür sorgen, dass die Nutzer das Handy auch mal zur Seite legen. Von Achim Killer

IT-Forensiker ermitteln bei Straftaten, die mithilfe von Computertechnik ausgeführt werden. Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung wird ihre Arbeit verändern. Auch das selbstfahrende Auto stellt die Disziplin vor große Herausforderungen. Wir berichten von der IT-Forensiker-Konferenz in Hamburg. Von Peter Welchering

Info-Update 12.05.2018
Das Digitale Logbuch – Blinde Kuh II
Fraunhofer will datenarme Videoüberwachung – Interview Dr. Markus Müller
Kryptowährungen und ihre Herausforderungen für Ermittlungsbehörden

TeXdoku Ausgabe 19/2018 erschienen

Standard

#TeXdoku #sudoku #opensource

Soeben habe ich die Ausgabe 19/2018 des Open-Source Sudokumagazins TeXdoku veröffentlicht:

PDF TEX

Zusätzlich gibt es ab sofort auch eine Bookletausgabe

PDF (Booklet)
Drucken (duplex) ➜ Falten ➜ Lösen! 😉

Sie steht selbstverständlich mit allen bisher erschienenen Ausgaben auf der TeXdoku -Seite zum Download bereit!

c’t uplink 22.2

Video

#Podcast #ctuplink

Mittlerweile ist die neue Folge von c’t uplink bei Youtube verfügbar!

Linux-Kernelentwicklung

Im neuen Podcast aus Nerdistan dreht sich diesmal alles um den Linux-Kernel. Kernel-Log-Autor Thorsten Leemhuis berichtet aus seiner täglichen Arbeit mit dem offenen Betriebssystem.

In einem monothematischen uplink diskutieren Fabian Scherschel, Merlin Schumacher und Kernel-Chronist Thorsten Leemhuis über die aktuellen Entwicklungen im Linux-Kernel. Thorsten erzählt, was er in jahrelanger Beschäftigung mit den Commit-Nachrichten der Entwickler gelernt hat und wie man einen Patch bei Linus Torvalds einreicht.

Wie sicher ist der Kernel eigentlich? Und wie viele Fehler kommen pro Entwicklungszyklus neu hinzu? Macht es Thorsten eigentlich Spaß, für sein Kernel-Log auf heise online alle paar Wochen tausende von Änderungen am Linux-Code durchzugehen? Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um das Open-Source-Betriebssystem mit dem Pinguin gibt es in der aktuellen Sendung.