Computer und Kommunikation 20.04.2019

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Datenpannen bei Facebook +++ Hohes Gebot bei 5G-Auktion +++ YouTube und der Brand von Notre-Dame +++ Google ändert Browser- und Suchmaschinenauswahl +++ Bundesnetzagentur geht gegen Fax-Spam vor +++ EU-Parlament stimmt für Kompetenzzentrum Cybersicherheit +++ Anklicken einer Datenschutzerklärung ist keine Einwilligung Von Michael Stang

Das Digitale Logbuch: Um-Lei-Tung
Abonniert: Die Digitalisierung soll Nutzen statt Produkte bringen
Unklar: Die Regierung will mit einem Nationalen Pakt die Cybersicherheit erhöhen
DNS-Attacke: Hacker manipulieren das Namen-System des Internets

c’t uplink 27.1

Video

#Podcast #ctuplink

Mittlerweile ist die neue Folge von c’t uplink bei Youtube verfügbar!

Windows vs. Linux, Dating-Apps, DIN-A3-Scanner

Liane Dubowy stellt uns Linux Mint vor: Die Linux-Distribution eignet sich prima für alle, die immer noch mit Windows 7 arbeiten und bald keine Updates mehr bekommen – und nicht zu Windows 10 wechseln wollen.

Außerdem haben wir in c’t Dating-Apps getestet. Tinder & Co. haben ein ziemliches Schmuddel-Image, doch tatsächlich kann man mit ihnen nette Leute oder den Partner fürs Leben finden. Stefan Porteck erklärt, worin sich die Apps unterscheiden, und worauf man in puncto Datenschutz beim Erstellen des Profils unbedingt achten sollte.

Zum Schluss gehts um günstige DIN-A3-Mufus mit Druck- und Scanfunktion. Rudolf Opitz hat sie getestet und gibt Tipps, mit welcher Auflösung man Bücher, Fotos und Dokumente am besten einscannt.

Mit dabei: Achim Barczok, Rudolf Opitz, Liane Dubowy, Stefan Porteck

heiseshow 18.04.2019

Video

#Podcast #heiseshow

Mittlerweile ist die neue Folge der heise show bei Youtube verfügbar!

Virtual Reality, Augmented Reality – In der Nische bequem gemacht?

Der Hype ist lange vorbei, inzwischen haben sich VR-Systeme etabliert. Bei AR sieht es noch etwas anders aus. Zeit für eine Bestandsaufnahme.

CC2 (TV) – Folge 247

Video

#Podcast #CC2

Hier gibt es Infos zur neuesten Ausgabe von cc2.tv

Smartphones als Webcam nutzen
Die durchschnittliche Nutzungsdauer von Smartphones liegt in Deutschland bei ca. 2,3 Jahren. Sicherlich bedingt dadurch, dass die meisten Hersteller nach 2 Jahren keine Updates mehr zur Verfügung stellen, die Akkus stark an Kapazität verloren haben und lukrative Lockangebote von Serviceprovidern eine Reparatur unattraktiv erscheinen lassen. Doch was soll man mit den, noch guten “Alten” machen. Eine sinnvolle Verwendung als Webcam bietet sich da quasi an. Doch Vorsicht, viele der dafür verfügbaren Apps senden die Daten in eine Cloud. Aber es gibt auch hervorragende Anwendungen die sich auf das eigene WLAN beschränken und dennoch, wenn gewünscht, von “außen” aufrufbar sind.

Solar-Power-Bank – verlogener geht’s nicht!
Wenn Händler mit 100.000 mAh für eine Solar-Power-Bank werben dann steht zu vermuten, dass hier außerirdische Technologien zum Einsatz kommen oder es handelt sich schlicht und einfach um eine dreiste Lüge. Offensichtlich schwappt zurzeit eine Welle dieser Lügen-Banks aus dem Fernen Osten über den Weltmarkt, um mit der Dummheit einiger Mitmenschen wieder richtig Kasse zu machen. CC2 hat diesen vermeintlichen Wunderteilen mal in den Bauch geschaut.

BR Computermagazin 14.04.2019

Audio

#Podcast #BRComputermagazin

Und hier noch kurz die neue Ausgabe vom “BR Computermagazin

Googles Cloud-Offensive – Wie Anthos die Anbieter-Grenzen überwinden will / Konstruktionsspielzeug – Bauspaß mit digitaler Erweiterung / Mobilfunkstandard 5G – Von Rundfunkübertragungen bis zum Internet der Dinge / Richtlinien für Künstliche Intelligenz – Wie die EU-Kommission Vertrauen schaffen will

Computer und Kommunikation 13.04.2019

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Google steht für suchen und finden, browsen und analysieren. Als Cloud-Anbieter ist der Suchmaschinen-Riese nicht bekannt. Noch nicht. Das Unternehmen möchte zur universellen Anlaufstelle für die Cloud-Nutzung werden – ein Heim für alle Wolken. Von Jan Rähm

Für die Entwicklung der Künstlichen Intelligenz fordern Datenschützer in der “Hambacher Erklärung” klare Regeln. Der zentrale Gedanke dahinter: Der Mensch darf nicht zum Objekt technischer Vorgänge werden. Doch bislang wird die KI-Entwicklung politisch weder reguliert noch sinnvoll gesteuert. Peter Welchering im Kollegengespräch mit Manfred Kloiber

Amazon-Mitarbeiter hören Sprachaufnahmen von Alexa ab +++ Yahoo muss noch mehr zahlen +++ 5G-Auktion hat die 5-Milliarden-Grenze überschritten +++ Russland soll autonomes Internet bekommen +++ Windows-Update kann zu Problemen mit Anti-Virus-Programmen führen +++ Bundesregierung fördert Games “made in Germany” Von Lucian Haas

Das Digitale Logbuch: Beugehaft
Warum Plattformbetreiber für Verbraucher mehr tun müssen, INTV Meller-Hannich

c’t uplink 27.0

Video

#Podcast #ctuplink

Mittlerweile ist die neue Folge von c’t uplink bei Youtube verfügbar!

Unsere Lieblings-Sci-Fi-Bücher

In c’t uplink sprechen wir in der aktuellen Folge über Science Fiction. Wir haben unsere Lieblingsbücher, -comics und -serien mitgebracht und sprechen über die Zukunft mit Raumschiffen, Hacker-Angriffen, Riesenrobotern und virtuellen Realitäten.

Und für die Sendung über die Zukunft haben wir einen Gast aus der Vergangenheit geholt!

Über das aktuelle Heft sprechen wir dann in der kommenden Woche. Hintergrund: Die eigentliche Folge ist kaputtgegangen und wir konnten sie nicht mehr wiederherstellen – ja ja, schon klar, kein Backup, kein Mitleid 😉

Mit dabei: Martin Holland, Hannes Czerulla, Jan-Keno Janssen, Achim Barczok, Fabian Scherschel