c’t uplink 22.2

Video

#Podcast #ctuplink

Mittlerweile ist die neue Folge von c’t uplink bei Youtube verfügbar!

Linux-Kernelentwicklung

Im neuen Podcast aus Nerdistan dreht sich diesmal alles um den Linux-Kernel. Kernel-Log-Autor Thorsten Leemhuis berichtet aus seiner täglichen Arbeit mit dem offenen Betriebssystem.

In einem monothematischen uplink diskutieren Fabian Scherschel, Merlin Schumacher und Kernel-Chronist Thorsten Leemhuis über die aktuellen Entwicklungen im Linux-Kernel. Thorsten erzählt, was er in jahrelanger Beschäftigung mit den Commit-Nachrichten der Entwickler gelernt hat und wie man einen Patch bei Linus Torvalds einreicht.

Wie sicher ist der Kernel eigentlich? Und wie viele Fehler kommen pro Entwicklungszyklus neu hinzu? Macht es Thorsten eigentlich Spaß, für sein Kernel-Log auf heise online alle paar Wochen tausende von Änderungen am Linux-Code durchzugehen? Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um das Open-Source-Betriebssystem mit dem Pinguin gibt es in der aktuellen Sendung.

c’t uplink 22.1

Video

#Podcast #ctuplink

Mittlerweile ist die neue Folge von c’t uplink bei Youtube verfügbar!

Retrokonsole Super Nt, Android-Trojaner, Gaming-Tastaturen

(1:19) Dennis Schirrmacher hat eine Super Nt in die Sendung mitgebracht und wir spielen darauf alte SNES-Titel. Er erklärt, warum sich das auf dieser speziellen Retro-Konsole so viel mehr “wie früher” als auf den üblichen Emulatoren anfühlt – man kann sogar Spielstände von damals auf den Cartridges wiederbeleben.

(16:46) Ronald Eikenberg analysiert für uns einen Android-Trojaner, der sich in einer Taschenlampen-App versteckt. Die Tipps für die Schadcode-Analyse sollte sich jeder zu Herzen nehmen, der gelegentlich APKs am Google Play Store vorbei auf sein Android-Smartphone lädt.

(45:13) Zum Schluss geht’s auf die Couch. Julius Beineke hat für c’t Gaming-Tastaturen getestet, die für Couch-Gamer optimiert sind. Die Tastaturen sind mit bis zu knapp 3 Kilo zwar ziemlich schwer und klobig, dafür muss man die Maus aber nicht mehr über den Couch-Überzug schrubben.

Mit dabei: Achim Barczok, Dennis Schirrmacher, Julius Beineke, Ronald Eikenberg

c’t uplink 22.0

Video

#Podcast #ctuplink

Mittlerweile ist die neue Folge von c’t uplink bei Youtube verfügbar!

Handy-Videos im Profi-Look, autonome Busse, CPU-Guide

(0:50) In der aktuellen Folge unseres Podcasts aus Nerdistan erklärt Ulrich Hilgefort, was Smartphone-Besitzer beachten müssen, wenn sie Videos machen wollen, die auch abseits des Smartphone-Displays abgespielt werden sollen. Das beginnt schon beim Konzept und den Vorüberlegungen, die man vor jeder Aufnahme anstellen sollte. Richtig schön wird’s mit der richtigen Zusatztechnik, die das ganze professionalisieren. Nach oben gibt es keine Grenzen.

(18:41) Sven Hansen war mit autonomen Bussen unterwegs, die schon jetzt auf deutschen Straßen fahren. Auch wenn die noch ganz schön langsam sind, zeigen sie trotzdem schon, was da auf uns zukommt – bis sie in allen Städten fahren, wird es noch dauern.

(32:15) Schließlich fasst Christian Hirsch zusammen, was es mit dem CPU-Guide in der aktuellen c’t auf sich hat. In der Übersicht werden nicht nur alle aktuellen und weniger aktuellen CPUs verglichen. Wir schreiben in c’t auch, bei welcher Arbeit welche Prozessoren am stärksten glänzen.

Mit dabei: Martin Holland, Christian Hirsch, Sven Hansen, Ulrich Hilgefort

c’t uplink 21.9

Video

#Podcast #ctuplink

Mittlerweile ist die neue Folge von c’t uplink bei Youtube verfügbar!

Cryptojacking, dicke LTE-Tarife, Photoshop-Alternativen

Cryptojacking heißt der neue Trend in der Crimeware-Szene. Es geht darum, möglichst viel Kryptogeld zu schürfen – doch nicht etwa auf den eigenen Rechnern, sondern auf fremden Maschinen. Meist passiert das illegal und ohne das Wissen des PC- oder Server-Besitzers. Wie man seinen eigenen Rechner kontrolliert und wieder kryptofrei bekommt, erfahrt ihre von Jürgen Schmidt. (ab 01:00)

LTE-Tarife mit richtig viel Inklusiv-Daten hat unser Mobilfunkexperte Urs Mansmann mitgebracht. Er hat Verträge mit 6 bis 20 GByte untersucht und klärt über Fallstricke und Bescheißereien auf. (Ab 22:30)

Andre Kramer stellt Alternativen zu Photoshop vor – ohne monatliche Gebühren, mit großem Funktionsumfang und einsteigerfreundlich. (ab 39:28)

c’t uplink 21.8

Video

#Podcast #ctuplink

Mittlerweile ist die neue Folge von c’t uplink bei Youtube verfügbar!

Notebooks mit USB-C, Autonome Autos, Ready Player One

(1:43) In der aktuellen c’t haben wir Notebooks mit USB-C ab 800 Euro getestet, außerdem die passenden Dockingstationen. Mit so einer Kombination kann man sich im Büro inzwischen den Desktop-Rechner sparen – dank USB-C gibt’s auch nicht mehr so viel Wirrwarr beim Zusammenstecken von Peripherie und Notebook.

(19:04) Nach den Unfällen bei Uber und Tesla stellt sich die Frage: Werden die das mit der Erkennung von Hindernissen und Menschen irgendwann ordentlich hinbekommen? Stefan Porteck erklärt, welche Sensoren ein Roboter-Auto heute überhaupt hat, und mit welchen Problemen die Software beim Verarbeiten der Sensordaten kämpfen muss.

(39:28) Jan-Keno Janssen war für uns im Kino: Ready Player One verspricht ein Festival an Nerdkultur-Anspielungen. Und wir fragen uns: Ist der Film ein Muss für den geneigten c’t-uplink-Gucker? Weil der Film und mehr noch das Buch so grandios die Retro-Welle reitet, verlosen wir außerdem ein Abo für das Magazin Retro-Gamer von unserem Schwester-Verlag eMedia und ein Raspi-Gehäuse im NES-Style. Dazu müsst ihr uns bis nächste Woche eine Anekdote aus den Anfängen eurer Arcade-/Gamer-/Konsolen-Karriere erzählen – in den Kommentaren, auf Twitter (@ctuplink) oder per Mail an uplink@ct.de

Die Retro Gamer, das Sonderheft zu NES und SNES sowie das NESPi-Gehäuse bekommt ihr ansonsten auch im heise shop.

Mit dabei: Achim Barczok, Stefan Porteck, Jan-Keno Janssen und Florian Müssig

c’t uplink 21.7

Video

#Podcast #ctuplink

Mittlerweile ist die neue Folge von c’t uplink bei Youtube verfügbar!

Outdoor-Smartphones, Backup-Software für Windows

(1:26) In einem leicht unterbesetzten Podcast aus Nerdistan reden wir heute über stabile Smartphones und Tablets. Hannes Czerulla berichtet von seinen Versuchen, solche Ruggedized-Geräte zu zerstören. Und wer will so etwas eigentlich benutzen? Ist das eher was für tollpatschige Zeitgenossen oder Arbeiter auf dem Bau?

(16:18) Jan Schüßler hat sich mit Backup-Software für Windows befasst. Da das inoffizielle c’t-Motto ja “kein Backup, kein Mitleid” lautet, wollen wir euch mit unseren Tipps zumindest die Möglichkeit geben, in die Gunst unseres Mitleids zu kommen. Wir schauen uns an, welche Backup-Software es da draußen gibt und was sie kann.

Mit dabei: Jan Schüßler, Fabian Scherschel, und Hannes Czerulla

c’t uplink 21.6

Video

#Podcast #ctuplink

Mittlerweile ist die neue Folge von c’t uplink bei Youtube verfügbar!

Huawei PS20 Pro, Abhör-Lücke in Kinder-Smartwatch, Deepfakes selbst gemacht

Diese Woche in c’t uplink:

(1:20) Huawei hat ein neues Spitzen-Smartphone mit insgesamt vier Kameras.
(17:03) Wir haben eine krasse Sicherheitslücke in einem GPS-Uhr aufgedeckt …
(31:20) und wir bauen mit KI eigene Fake-Videos a la Deepfakes.

c’t uplink 21.5

Video

#Podcast #ctuplink

Mittlerweile ist die neue Folge von c’t uplink bei Youtube verfügbar!

WLAN-Steckdosen, fotorealistische Renderings und NAS-Festplatten

(1:41) Mit funkgesteuerten Steckdosen kann man beliebige Elektrogeräte aus der Ferne an- und ausschalten. Gekoppelt mit digitalen Assistenten wie Alexa lassen sich so dumme Endverbraucher per Sprachsteuerung steuern. Sven Hansen erklärt, wie die verschiedenen WLAN-Steckdosen im Test abgeschnitten haben.

(15:47) André Kramer zeigt uns fotorealistisch gerenderte Bilder. Ist das Auto auf dem Plakat und die Küche im Ikea-Katalog echt, oder ist sie komplett im Computer entstanden? CGI-Technik hat in letzter Zeit erstaunliche Fortschritte gemacht.

(29:51) Zum Abschluss gibt es dann von Lutz Labs eine kleine Festplattenkunde für das heimische NAS. Welche Platte baue ich in welchen Netzwerkspeicher ein? Und was muss ich beim Plattenkauf sonst noch so beachten? Wir haben die Antworten.

Mit dabei: Fabian Scherschel, André Kramer, Sven Hansen und Lutz Labs

c’t uplink 21.4

Video

#Podcast #ctuplink

Mittlerweile ist die neue Folge von c’t uplink bei Youtube verfügbar!

Samsung Galaxy S9, Passwortmanager und Raspberry Pi 3 B+

(2:56) Draußen schneits, c’t uplink spielt im warmen Studio mit heißen Gadgets: Mit von der Partie sind unter anderem Samsungs neue Smartphone-Topmodelle Galaxy S9 und S9+. Jörg Wirtgen erklärt, was ihm während des ausgiebigen c’t-Tests aufgefallen ist – und ob die Kamera wirklich die beste Smartphone-Knipse auf dem Markt ist.

(28:30) Mit Passwörtern hat sich Ronald Eikenberg beschäftigt: Laut der US-Normungsbehörde NIST sind die alten Standards nicht mehr zeitgemäß; zum Beispiel was das regelmäßige Ändern und die Nutzung von Sonderzeichen angeht. Außerdem berichtet Ronald über den c’t-Test von 15 Passwortmanagern.

(49:07) Hoher Besuch aus der Nachbar-Redaktion: Make-Chefredakteur Daniel Bachfeld hat den neuen Raspberry Pi 3 Model B+ mitgebracht. Der Einplatinen-Rechner bringt mehr Leistung zum gleichen Preis.

Mit dabei: Ronald Eikenberg, Daniel Bachfeld, Jan-Keno Janssen und Jörg Wirtgen

c’t uplink 21.3

Video

#Podcast #ctuplink

Mittlerweile ist die neue Folge von c’t uplink bei Youtube verfügbar!

Gebraucht-Schnäppchen, Festplatten-Ausfälle vermeiden, Staubsauger-Roboter

(1:43) Wer Technik gebraucht kauft, schont die Umwelt und kann ordentlich Geld sparen. Doch nicht in jeder Gerätekategorie lohnt sich das. Hannes Czerulla hat sich vor allem Smartphones und Tablets angeschaut und gibt in c’t uplink Tipps, wie man die besten Schnäppchen findet und welche Gefahren beim Gebrauchtkauf lauern.

(18:50) Unser Speicher-Experte Lutz Labs hat sich intensiv mit Monitoring-Tools für SSDs und HDDs auseinandergesetzt. Wer seine Platten überwacht, weiß häufig schon vorher, wenn ein Ausfall droht. Praktisch für den Familien-Admin: Eines der Tools verschickt Mails mit Statushinweisen – so bekommt man mit, wenn der Rechner bei den Eltern kurz vorm Exitus steht.

( ) Zum Schluss putzen wieder die Roboter das uplink-Studio: Stefan Porteck hat sechs smarte Staubsaugerroboter getestet und zeigt uns, warum sich langhaarige Mitbewohner besser mit Deebot Ozmo 930 und iRobot Roomba 980 vertragen als mit den anderen Saugern im Test.

Mit dabei: Achim Barczok, Stefan Porteck, Lutz Labs und Hannes Czerulla