Computer und Kommunikation 29.10.2016

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von „Computer und Kommunikaton

Vergangenen Freitag guckten einige Internetnutzer verdutzt auf ihren Bildschirm: Twitter, Netflix, Amazon und viele andere – nicht erreichbar, nicht nur in den USA, sondern weltweit. Ursache für die Störungen war ein massiver Angriff auf Kernbereiche der Internet-Infrastruktur. Jan Rähm im Gespräch mit Manfred Kloiber

Am Computer gestaltete Figuren, wie etwa die digitalen Drachen aus „Game of Thrones“, wirken inzwischen nahezu realistisch. Es ist eine eigene kleine Branche, die sich mit Computeranimationen beschäftigt. Auf der Fachkonferenz Animago in München wurde deutlich, die Bedingungen in Deutschland für erfolgreiche Computergrafiken könnten besser sein. Von Maximilian Schönherr

„Schwerter zu Pflugscharen“ – nein! – „macht Pflugscharen zu Schwertern“: In der Bibel findet man leicht ein geeignetes Zitat, um eine These zu untermauern – und die Antithese oftmals gleich mit. Auch für ein Verständnis der neuen sozialen Medien findet sich in der geheiligten Schrift der ein oder andere Aphorismus. Von Achim Killer

Beim Telecom Infra Project gehe es darum, Kommunikationsnetze neu zu denken, meint Matthias Kretschmer, Leiter der Abteilung Netzwerk-Forschung am Fraunhofer Institut für Angewandte Informationstechnik in Sankt Augustin, im DLF. Um auch Gebiete zu erreichen, in denen sich der Aufbau von Infrastruktur bislang nicht lohne, werde an Kostensenkungen gearbeitet. Matthias Kretschmer im Gespräch mit Manfred Kloiber

Info-Update 29.10.2016

Meldungen:

Negativpreis: In Österreich wurden die Big Brother Awards verliehen
Spionageausweitung: EU-Kommission will Informationsaustausch zwischen Polizei und Geheimdiensten verstärken
Hardwarefehler: Forscher hacken Android-Smartphones mit einer App
Überwachung: Das Innenministerium will eine Gesichtserkennung im Bahnhof testen
Datenschutz: Gestohlene Patientendaten werden schon für wenige US-Cent zum Kauf angeboten
Stadt-Land-Gefälle: Der deutschlandweite Breitband-Ausbau geht – langsam – voran
Amtliche Untersuchung: Windows 10 könnte Arbeitnehmerrechte verletzen

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

Kommentar verfassen