Computer und Kommunikation 13.07.2019

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Deep Learning: Mehr Orientierung durch tiefe neuronale Netze

Bei der Entwicklung von Anwendungen maschinellen Lernens wird die Modellierung der Verfahren intensiv diskutiert. Ob KI nun in Verwaltung, Justiz, bei der Algorithmenentwicklung oder dem autonomen Fahren genutzt wird: Das neuronale Netz muss den Kontext, aus dem die Daten entstanden sind, mitlernen. Peter Welchering im Gespräch mit Manfred Kloiber

Facebook soll wegen eines Datenskandals mehrere Milliarden US-Dollar zahlen +++ Frankreich verabschiedet eine Digitalsteuer +++ Ärzte sollen Apps verschreiben können +++ Donald Trump darf Kritiker nicht auf Twitter blockieren +++ Der Einsatz von Microsoft Office 365 ist unzulässig +++ Monaco erklärt sich zum “ersten Staat mit flächendeckendem 5G” Von Michael Stang

Das Digitale Logbuch: Krypto-Maß
Algorithmen im Alltag (4/12): Der Bewerter
Leipziger Forscher entwickeln eine aktive Netzwerkkarte gegen Cyberangriffe

c’t uplink 28.3

Video

#Podcast #ctuplink

Mittlerweile ist die neue Folge von c’t uplink bei Youtube verfügbar!

Vorsicht, Kunde!

Die Händler fürchten sie, die Leser lieben sie: In der c’t-Rubrik decken wir Fälle auf, bei denen Kunden im Online-Handel übers Ohr gehauen werden. Die Verbraucherschutz-Experten Georg Schnurer und Urs Mansmann erklären, welche Fallen es zu vermeiden gilt und was man tun muss, wenn das neue Gadget schon kaputt ankommt oder der Internetzugang viel weniger Bits liefert als vom Anbieter versprochen.

Mit dabei: Georg Schnurer, Urs Mansmann, Achim Barczok

heiseshow 11.07.2019

Video

#Podcast #heiseshow

Mittlerweile ist die neue Folge der heise show bei Youtube verfügbar!

Hin und Her bei DAB+ – Was ist los beim Digitalradio?

Kein Geld mehr fürs Digitalradio DAB+: Das hat Niedersachsens Landtag entschieden. Was das heißt und ob 5G wirklich eine Alternative ist, besprechen wir.

CC2 (TV) – SommerSonderSendung 07

Video

#Podcast #CC2

Hier gibt es Infos zur neuesten Ausgabe von cc2.tv

Windows musste den Zuschauern erklärt werden. Es war eine neue Computeroberfläche die selbsterklärend aber nicht selbstverständlich war.
Programmieren in Windows, ohne alles in Basic-Befehlen Zeile für Zeile eingeben zu müssen war neu und fremd.
Der Beginn der digitalen Fotografie war nicht voll digital sondern nur der Aufnahmechip entsprach der Beschreibung, alles andere war analog, sogar die Aufzeichnung der digital erstellten Bilder.
Palmtop war ein Begriff für kleine PC kompatible Geräte war der Markt noch nicht bereit und der Preis solcher Geräte war auch (noch) viel zu hoch.
Gedanken zu der Ablehnung des Computers durch Prof. Weizenbaum und seiner Kritik an der ständig steigenden MIPS-Leistung der Computer.

BR Computermagazin 07.07.2019

Audio

#Podcast #BRComputermagazin

Und hier noch kurz die neue Ausgabe vom “BR Computermagazin

Facebook nicht erreichbar – Hintergründe und Lehren aus der Panne / Wenn der Handy-Akku schwächelt – StartUp verleiht Powerbanks am Bahnhofs-Kiosk / Keine Mondlandung ohne Computer – Nixdorf-Museum zeigt IT fürs Apollo-Programm / 25 Jahre Amazon – Vom Online-Buchhändler zur globalen Handels-Plattform

Computer und Kommunikation 06.07.2019

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Die Cyberagentur zieht an den Flughafen Leipzig/Halle +++ Textnachrichten können iPhones lahmlegen +++ Das 700-Megahertz-Band steht dem Mobilfunk zur Verfügung +++ Eine App zeigt Grüne Welle +++ Europas Autos werden nicht standardmäßig per WLAN vernetzt +++ Symantec steht vor dem Verkauf. Von Lucian Haas

Das Digitale Logbuch: Warts Ab
Algorithmen im Alltag (3/12): Der Gesichtserkenner
Weichenstellung: Apple richtet sich auf dem Computer-Markt neu ein
Prüfstein: Das Design wird zum wichtigsten Merkmal von Smartphones

c’t uplink 28.2

Video

#Podcast #ctuplink

Mittlerweile ist die neue Folge von c’t uplink bei Youtube verfügbar!

Raspberry Pi 4, Tipps zum Monitor-Kauf, 5G-Start in Deutschland

Der Einplatinen-Rechner Raspberry Pi 4 ist zurzeit das absolute Lieblings-Gadget der c’t-Redaktion: Der Leistungssprung zum Vorgänger fällt riesig aus, außerdem gibt es endlich mehr Speicher. In c’t uplink erzählt Hardware-Experte Christof Windeck, was er und seine Kollegen Neues zum Raspi herausgefunden haben. Außerdem hat er ganz viele Benchmarks mitgebracht.

Über Tipps und Tricks zum Monitorkauf berichtet Ulrike Kuhlmann: Zum Beispiel, was es mit den Abkürzungen VA, IPS und TN auf sich hat und was sich in den letzten Jahren in Sachen Displaytechnik getan hat.

Zum Schluss gehts um 5G, und zwar nicht nur mit grauer Theorie, sondern ganz praktisch: Urs Mansmann stellt die ersten 5G-Tarife der Telekom vor – und gibt eine Empfehlung, wie lange man mit dem Kauf von 5G-Hardware noch warten sollte.

heiseshow 04.07.2019

Video

#Podcast #heiseshow

Mittlerweile ist die neue Folge der heise show bei Youtube verfügbar!

Neue Grafikkarten braucht das Land – wie geht’s weiter mit den GPUs

Nein, AMD steigt nicht ins Geschäft mit Navigationslösungen ein – am 7.7. startet AMD seine neuen Radeon-Grafikkarten mit Grafikprozessoren, die unter der Bezeichnung Navi 10 segeln. Die Navi-10-GPUs kommen mit einer überarbeiteten Architektur, AMD will bei den in 7 nm Strukturbreite bei TSMC gefertigten Prozessoren 50 Prozent mehr Leistung pro Watt und 130 Prozent mehr Leistung pro Quadratmillimeter gegenüber der noch in 14-nm-Technik hergestellten Vega64 erreicht haben. Da bleibt Nvidia natürlich nicht einfach ruhig: Selbst den Chipfertiger wechselt der AMD-Konkurrent, die kommenden GPUs sollen bei Samsung statt bei TSMC in einem 7-nm-Prozess mit EUV gefertigt werden. Bis es soweit ist, will man aber mit überarbeiteten Grafikkarten schon einmal den neuen AMD-Boliden Paroli bieten: Die Modelle der SUPER-Serie der GeForce-RTX-Grafikkarten enthalten im Vergleich zu den bisherigen RTX-Modellen der 2000er-Serie mehr Rechenkerne und erreichen entsprechend eine höhere 3D-Leistung.

Wer aber braucht all die Rechenleistung auf den Grafikkarten? Sind sie nur für Gamer interessant, die die neueste Hardware mit der höchsten Leistung für aktuelle Spiele benötigen? Was ist für den normalen PC-Nutzer oder den Gelegenheitsspieler an Grafikhardware überhaupt sinnvoll? Und wo geht die Entwicklung bei den Grafikprozessoren hin? Welche Rolle spielt Intel überhaupt noch, wenn sich AMD und Nvidia mit den neuesten GPUs einen Wettstreit liefern? Darüber und über die Leserfragen aus dem Live-Chat spricht Jürgen Kuri (@jkuri) von heise online mit Martin Fischer (@martin_fischer), langjähriger Grafikkarten-Spezialist bei heise online und c’t, und mit Mark Mantel, bei heise online neu hinzugekommener Hardware-Nerd.

BR Computermagazin 30.06.2019

Audio

#Podcast #BRComputermagazin

Und hier noch kurz die neue Ausgabe vom “BR Computermagazin

Digitalgeld contra Bares – Banking-Trends aus dem Silicon Valley / Einsicht oder Kalkül – Facebook unterstützt Frankreich im Kampf gegen Hass und Hetze / Hass und Hitze – Welche Regeln für Netz-Kommunikation gelten sollten / Telemedizin und Gesundheitskarte – Die Branche fährt weiter mit angezogener Handbremse / Podcast über Digitales – “Umbruch” ist ein Blick in die Glaskugel der digitalen Zukunft