BR Computermagazin 13.05.2018

Audio

#Podcast #BRComputermagazin

Und hier noch kurz die neue Ausgabe vom “BR Computermagazin

Nabelschau bei Google: Entwicklerkonferenz verschreibt sich Künstlicher Intelligenz / Appell an Zuckerberg: Forscher verlangen weiterhin Zugriff auf Facebook-Daten / Smarte Haustür: Freund oder Feind von Einbrechern? / Ärzte und der Datenschutz: Von E-Mails, Telemedizin und Sicherheitslücken.

Computer und Kommunikation 12.05.2018

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Das Mail-Programm schreibt Sätze fertig, eine intelligente Handy-App erledigt Telefonate: Android-Nutzer sollen auf ihrem Smartphone zukünftig von künstlicher Intelligenz profitieren. Zudem will Google – per App – dafür sorgen, dass die Nutzer das Handy auch mal zur Seite legen. Von Achim Killer

IT-Forensiker ermitteln bei Straftaten, die mithilfe von Computertechnik ausgeführt werden. Die neue EU-Datenschutzgrundverordnung wird ihre Arbeit verändern. Auch das selbstfahrende Auto stellt die Disziplin vor große Herausforderungen. Wir berichten von der IT-Forensiker-Konferenz in Hamburg. Von Peter Welchering

Info-Update 12.05.2018
Das Digitale Logbuch – Blinde Kuh II
Fraunhofer will datenarme Videoüberwachung – Interview Dr. Markus Müller
Kryptowährungen und ihre Herausforderungen für Ermittlungsbehörden

CC2 (Audio) – Folge 588

Audio

#Podcast #CC2

Die neue Ausgabe der CC2-Audio-Folge gibt es hier zum Download: cc2.tv

Der Troll
Da hat sich ein Troll ins Forum eingeschlichen, aber sich so “dumpf” verhalten, dass er schnell erkannt wurde. Mit einer Zehnerpotenz mehr Intelligenz hätte er vielleicht eine Chance gehabt die Foren-Schwarm Intelligenz zu täuschen. Aber auf seinem geistigen Niveau war das nicht möglich.

Der BGH zu Adblock plus
Der Bundesgerichtshof hat die Argumente des Springer-Verlags verworfen und die (dubiose) Geschäftspraxis von Eyeo vollumfänglich als erlaubt beurteilt. Aber Werbung die dumm, dreist, aggressiv, nervig oder behindernd ist, hat ja erst den “Markt” für Werbeblocker bereitet. Das Urteil ist gut für alle, denen Werbung auf den Keks geht.

Schon wieder Spectre
Es sind neue auch Sicherheitslücke bekannt gemacht worden die bei Intel-Prozessoren eine Gefahr bedeuten. Die halb- oder viertel herzigen “Bemühungen” von Intel die bekannten Lücken zu schließen sind ein Hohn für die Kunden. Die jetzt bekannt gewordenen Lücken stellen eine wesentliche größere Gefahr dar und man kann gespannt sein ob Intel diese Prozessorfehler ernster nimmt als die bisherigen.

Der Dieselmotor muss nicht sterben
Bosch hat eine Serienreife Technologie für Dieselmotoren vorgestellt. Damit kann der Schadstoffausstoß auf 13 Milligramm pro gefahrenen Kilometer Stickoxid reduziert werden. Durch seine schon vorhandene Filtertechnik würde ein dieselgetriebenes Fahrzeug deutlich sauberer unterwegs sein als Benzinmotoren mit Einspritzung.

WLAN Angriffe auf Autos
In Harman Entertainment-Systemen bei Fahrzeugen von VW und Audi wurde nachgewiesen, dass es möglich ist, mit geringen Aufwand, per Funk in diese Systeme einzudringen und fahrzeugsensitive Daten auszulesen. Selbst bis zum Zentralrechner konnten die Forscher vordringen.

Silizium Akku
An der Uni Kiel wird zurzeit ein Silizium Akku entwickelt, der diese Technologie auf den Kopf stellen könnte. Er soll die zehnfache Kapazität eines vergleichbaren Lithiumionen Akkus haben und in 4 % der Zeit aufgeladen werden können. Wenn dieser Akkutyp serienreif sein wird, könnten elektrisch betriebene Autos 1000 bis 2000 km Reichweite mit einer Ladung erzielen. Aber auch andere Geräte würden einen Riesensprung in der Betriebsdauer machen bevor sie wieder aufgeladen werden müssten.

Neue Bezahlmethoden
Es sieht so aus, als würde sich die Welt auf eine drastische Umwälzung bei den Bezahlsystemen vorbereiten. Wenn solche Monster wie Amazon hunderte von Millionen in die Entwicklung neuer Methoden stecken können wir uns auf etwas gefasst machen. Kredit- und Girokarten werden in einigen Jahren ausgedient haben und auch die Bezahlerei mit dem Mobiltelefon hat keine Chance mehr. Mit einer all umfänglichen Totalüberwachung “nehmen” wir uns einfach was wir wollen oder brauchen und die Abrechnung erfolgt instantan.

Wir sind selbst schuld
Offensichtlich sind wir zufrieden mit allen was ist und passiert. Facebook, VW, Payback, Google, Intel, Apple…
Alle können machen was sie wollen, gegen jeden Datenschutz verstoßen und uns übervorteilen wie auch immer sie wollen. Wir, der Verbraucher, lässt es ohne Konsequenzen mit sich machen und konsumiert weiter bei den schlimmsten Lumpenvereinen dieser Welt. Ja, wir sind es selbst schuld!

Je nach Browser (HTML5-Support) bzw. Plugin, hier noch die Streams:

MP3:

OGG:

BR Computermagazin 06.05.2018

Audio

#Podcast #BRComputermagazin

Und hier noch kurz die neue Ausgabe vom “BR Computermagazin

Themen: Flirten und Löschen – Facebooks Ankündigungen auf der F8-Konferenz / re:publica diskutiert über den Sinn der Unterscheidung zwischen virtueller und realer Welt / Bald kommt Fuchsia das neue Android-Betriebssystem / Alibabas Strategie in Deutschland und Europa / Moskauer demonstrieren gegen Internet-Zensur / Vor 25 Jahren startete das WWW

Computer und Kommunikation 05.05.2018

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Bei der Konferenz für digitale Gesellschaft re:publica standen in diesem Jahr vor allem Künstliche Intelligenz und Algorithmen im Fokus. Dabei ging es weniger um die Möglichkeiten der Technik als um die Gefahren. Angedacht wurden Wege, die Dominanz von Anbietern wie Facebook zu zerschlagen. Von Manfred Kloiber

Info-Update 05.05.2018
Das Digitale Logbuch – Republica 2027
re:publica 2018 – Teil 7 – Die Cloud Cloud mit echten Wölkchen
re:publica 2018 – Teil 6 – Das Projekt She*Fix
re:publica 2018 – Teil 5 – Der fahrbare Makerspace für die Oberlausitz
re:publica 2018 – Teil 4 – Der PostBot läuft mit
re:publica 2018 – Teil 3 – Das Projekt OpenSchufa
re:publica 2018 – Teil 2 – Interview Markus Beckedahl
re:publica 2018 – Teil 1 – Überblick

BR Computermagazin 29.04.2018

Audio

#Podcast #BRComputermagazin

Und hier noch kurz die neue Ausgabe vom “BR Computermagazin

Hannover-Messe 2018: Wenn Roboter “intelligent” werden / Überwachtes Lernen bei Robotern: Wenn die “Künstliche Intelligenz” das Falsche lernt / Der “virtuelle Tower”: Flugverkehrskontrolle aus der Ferne / Der Hype um Bitcoin und Co.: Aufmerksamkeit erregen um jeden Preis

Computer und Kommunikation 28.04.2018

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Vernetzte Produktionsabläufe, Maschinen, die selbstständig über Prozesse entscheiden, sicherer Datenaustausch: Auch in der Industrie spielt Künstliche Intelligenz eine immer wichtigere Rolle. Vieles klappt bereits sehr gut, an anderer Stelle muss noch nachgesteuert werden. Peter Welchering im Gespräch mit Manfred Kloiber

Info-Update 28.04.2018
Das Digitale Logbuch – Knacki 4.0
Mit KI zu neuen Produkten – Industrie 4.0 auf der Hannover Messe Industrie / 2
Wie Fabriken und Firmen sicher und verbindlich Daten austauschen – Ulirch Ahle

CC2 (Audio) – Folge 587

Audio

#Podcast #CC2

Die neue Ausgabe der CC2-Audio-Folge gibt es hier zum Download: cc2.tv

Begrüßung
Das Übliche, eine kurze Begrüßung und etwas Schnickschnack.

Ein Telekommunikationsdrama
Auch die Telekom kann mir keine Telefonleitung legen. Es sind keine Ports frei und es gibt keine Ausbaupläne. 1 – 1 ist schon längst raus und Peoblefone kann auch nicht helfen.
Aber eine andere Person kann innerhalb eines Monats eine Telefonleitung und Internet von der Telekom bekommen.
Der uralte Kunde der Telekom ist gearscht!

Neues zum und aus dem Forum
Nach vielen positiven Reaktionen wird das Forum (etwas) aufgeräumt und auch von mir künftig regelmäßig “gefüttert”. Auch ein “privater Bereich”, der von außen unsichtbar sein soll, ist angedacht.

Eine Meinung zur Entwicklung der (a) sozialen Medien
Eine E-Mail-Nachricht hat mich etwas bewegt. Ein Zuhörer hat sehr präzise den Status Quo beschrieben und seine Analyse der Situation artikuliert. Besser hätte ich es nicht machen können.

Facebook
Ein Netzwerk welches mächtig und Geld-gewaltig ist, ein asoziales datensaugendes Netzwerk. Doch offensichtlich ist die milliardenstarke Community immun gegen alles was immer wieder und wieder ruchbar wird.
Die schrecklich dumme Masse lässt sich lemmingartig auf den Weg zum Melkstand führen.

Uber-Unfall
Wenn Menschen funktionierende und hilfreiche Technologien ausschalten und Teilbereiche einer anderen Technik zu testen, ohne pflichtgemäß diese Maschine zu überwachen, so ist es nur eine Frage der Zeit gewesen bis dieser schreckliche Unfall passieren musste.

E-Call
Eine von der EU verordnete Notruftechnik die Leben zu retten helfen wird. Ein Missbrauch scheint zurzeit ausgeschlossen zu sein, dennoch ist Vorsicht angebracht. Die Vergangenheit hat immer wieder gezeigt, das “der Staat” macht, was er meint machen zu müssen – ohne Rücksicht auf Recht und Gesetz.

IMSI-Catcher
Unser nächstes Funknetz, 5G, wird vollständig verschlüsselt. Damit werden alle IMSI-Catcher unbrauchbar, weil sie diese Verschlüsselung nicht mehr umgehen kann. Technik für Menschen und nicht für Geheimdienste – auch was Neues

Je nach Browser (HTML5-Support) bzw. Plugin, hier noch die Streams:

MP3:

OGG:

BR Computermagazin 22.04.2018

Audio

#Podcast #BRComputermagazin

Und hier noch kurz die neue Ausgabe vom “BR Computermagazin

Big Brother Award für “Smart Cities” / Gesichtserkennung in China / Gefälschtes Obama-Video zeigt Chancen und Gefahren von KI / Microsoft will Internet-Geräte besser schützen / Sind Daten wirklich “das neue Öl”?

Computer und Kommunikation 21.04.2018

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

In sechs Kategorien verleiht der Bielefelder Datenschutzverein Digitalcourage den Big-Brother-Award für einen besonders fragwürdigen Umgang mit Datensicherheit. Mit dabei alte Bekannte: Amazon, Microsoft. Aber auch eine App, die automatisch das Schlafverhalten von Angestellten an den Chef versendet. Von Wolfgang Noelke

Info-Update 21.04.2018
Das Digitale Logbuch – Anhang vergessen
Datenschutzgrundverordnung und Algorithmen – Interview Prof. Dr. Wolfgang Schulz
Virtualisierung – Offene Standards setzen sich durch
Docker – Leichte Container statt schwere virtuelle Maschinen