BR Computermagazin 15.10.2017

Audio

#Podcast #BRComputermagazin

Und hier noch kurz die neue Ausgabe vom „BR Computermagazin

IT-Sicherheitsmesse it-sa: Die hohen Anforderungen durch die EU-Datenschutzverordnung / Sprachassistenten sind hackbar: Wenn Siri, Alexa & Co. auf nicht Hörbares hören / Umstrittene Lobbyarbeit in der US-Hauptstadt: Wie sich IT-Firmen Einfluss erkaufen / „Ada Lovelace Festival 2017“: Warum so wenig Frauen Informatik studieren

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

Computer und Kommunikation 14.10.2017

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von „Computer und Kommunikaton

Wie verletzlich sind deutsche Unternehmen gegenüber Angriffen mit digitalen Waffen? IT-Experten sind sich sicher: Neue Sicherheitsstandards sind dringend notwendig. Ansonsten könnte es in vielen Firmen zu gefährlichen Sicherheitslücken kommen. Von Peter Welchering

Info-Update 14.10.2017
Das Digitale Logbuch – Weismacher
Eine neue Gestensteuerung macht die Bedienung von Geräten sehr einfach
Grafik-Chips werden zu neuronalen Netzen
Die EU-Datenschutz-Grundverordnung fordert hohe Sicherheitsstandards

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

CC2 (Audio) – Folge 573

Audio

#Podcast #CC2

Die neue Ausgabe der CC2-Audio-Folge gibt es hier zum Download: cc2.tv

Ein Kessel Buntes
In dieser Folge geht es kreuz und quer durcheinander. Von schwarzen Politikkünstlern über Elektroautos und selbstfahrenden Taxis zu sprechenden Büchern, Autoteilen aus 3D Druckern, neuen Funktionen bei Alexa, Google Kamera mit KI und Roboterkarren die hinter Postzustellern herlaufen …

Je nach Browser (HTML5-Support) bzw. Plugin, hier noch die Streams:

MP3:

OGG:

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

BR Computermagazin 08.10.2017

Audio

#Podcast #BRComputermagazin

Und hier noch kurz die neue Ausgabe vom „BR Computermagazin

Google stellt neue „Pixel“-Smartphones vor / Der biometrische Blick in die Seele mit Facial Recognition / Telefone beobachten uns wohl bald per Eye Tracking / Kollege Computer prägt die Arbeitswelt der Zukunft / Oracle bläst zum Angriff auf seiner Entwicklerkonferenz

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

Computer und Kommunikation 07.10.2017

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von „Computer und Kommunikaton

Von überall schnell auf seine Dokumente, Fotos und Lieblingssongs zugreifen: Cloud-Computing hat viele Vorteile. Doch was viele unterschätzen: Der virtuelle Speicher birgt auch Sicherheitslücken. IT-Experten haben insgesamt drei Problemfelder ausgemacht. Eines davon: Es wird an den falschen Stellen gespart. Von Peter Welchering

Info-Update 07.10.2017
Das Digitale Logbuch – Four Way Stop
Wie Öffentliche Dienstleistungen einfach und sicher werden sollen
Zug will seine Einwohner mit einer digitalen Blockchain-Identität ausstatten
Sicherheitsexperten fordern schärfere Regulierung von Cloud-Providern

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

BR Computermagazin 01.10.2017

Audio

#Podcast #BRComputermagazin

Und hier noch kurz die neue Ausgabe vom „BR Computermagazin

eGovernment: Vom Anspruch in Estland und der Realität in Bayern / Freies WLAN in der Praxis: Offene Fragen nach dem Bundesrats-Beschluss / Angriff auf die Computer-Hardware: Wenn Prozessoren umprogrammiert werden / Mozilla im Silicon Valley: Wo der Firefox zu Hause ist

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

Computer und Kommunikation 30.09.2017

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von „Computer und Kommunikaton

Keine lästigen Warteschlangen vor dem Check-in mehr: Bei einem neuen ticke-losen Abfertigungssystem entnehmen Kameras alle notwendigen Reisedaten ganz einfach dem Gesicht der Passagiere. Diese bekommen vor dem Flug mittels eines Token eine biometrische Identität. Von Peter Welchering

Seit dieser Woche gibt es neue Mac-Betriebssystem „High Sierra“. Die technisch bedeutendste Neuerung: Es verfügt über ein nagelneues Dateisystem. iPhone-User haben es schon in Frühjahr bekommen. Und auch Microsoft und Google organisieren die Dateiverwaltung durch die Betriebssysteme um. Von Achim Killer

Info-Update 30.09.2017
Das Digitale Logbuch Frisch-Flash
Die Technologie-neutrale Breitbandförderung steht heftig in der Kritik
Neue Technologien machen Flash-Speicher-Chips dreidimensional

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

CC2 (Audio) – Folge 572

Audio

#Podcast #CC2

Die neue Ausgabe der CC2-Audio-Folge gibt es hier zum Download: cc2.tv

Es ist eine gute Wahl
Warum die gestrige Wahl gut ausgegangen ist, und sogar Wirrköpfe helfen unser Deutschland besser zu machen.

Mecker mal – meckern macht soviel Spaß 😉
Nochmal zum Wechsel auf YT und den alternativen und umfangreichen DL-Möglichkeiten.

Eine etwas andere Betrachtungsweise zu Google Home und Alexa
Egal wie man zu den Sprachassistenten steht, eins ist klar, für Menschen mit Einschränkungen sind sie ein Segen! Wer mit körperlichen Behinderungen leben oder aus Altersgründen nur eingeschränkt bewegungsfähig ist, für den ist diese Technologie von unschätzbarem Nutzen.

Urheberrecht für Google aufgeweicht.
Der BGH stellt sich in einem Urteil gegen die Ansicht des EuGH und gestattet Bots Bilder aus beliebigen Quellen ohne Ansehung ihres rechtlichen Status und ihrer Herkunft für Suchmaschinen zu sammeln und zu verwenden.

Reifen aus dem 3D-Drucker.
Künftig könnte ein Reifenwechsel wegfallen. Wenn die Reifen abgefahren sind oder auf Winterreifen gewechselt werden muss fährt man einfach in einen Servicepunkt und lässt sich auf die vorhandenen Räder ein entsprechendes Profil drucken.

Ein Hallo an die Außerirdischen.
Im nächsten Jahr sollen gezielt Botschaften ins All geschickt werden um eine möglichen Kontaktaufnahme mit außerirdischen Lebewesen zu erreichen.

Die Roboter kommen.
Der IFR spricht von einer robotischen Zukunft. Jahr für Jahr steigen die Umsätze mit diesen „Haushaltshilfen“. Auch im Pflege- und Betreuungsbereich sollen diese künstlichen Helfer eingesetzt werden.

SW soll Verbrechen vorhersagen.
Ein Projekt welches bisher keine großen Erfolge gezeigt hat, wird in Hamburg neu aufgelegt. Anstelle von Verstand und Erfahrung von Polizisten soll ein Programm vorhersagen, wann und wo neue Verbrechen geschehen werden.

Drohnenlieferdienst in der Schweiz.
Bereits im nächsten Jahr soll bei unseren Nachbarn ein Regeldienst eingeführt werden, wo mit Quadrokoptern Lieferungen bis 2 kg und bis zu einer Entfernung von 20 km automatisch erfolgen soll.

Je nach Browser (HTML5-Support) bzw. Plugin, hier noch die Streams:

MP3:

OGG:

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

BR Computermagazin 24.09.2017

Audio

#Podcast #BRComputermagazin

Und hier noch kurz die neue Ausgabe vom „BR Computermagazin

Internet-Konzerne wie Google & Co. sollen künftig mehr Steuern zahlen / Techcrunch Disrupt in San Francisco: Wie Startups die Welt verändern wollen / Manfred Broy, Geschäftsführer und Gründer von Zentrum Digitalisierung Bayern erklärt, was getan werden muss, damit wir hierzulande bei der Digitalisierung nicht abgehängt werden / „Turkey Blocks“ – Kampf gegen Internet-Zensur in der Türkei / Netzkongress-Speakerin Anna Blumenkranz erklärt ihre Experimente mit Wearables

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

Computer und Kommunikation 23.09.2017

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von „Computer und Kommunikaton

Die Start-Up-Konferenz Techcrunch Disrupt in San Francisco ist ein Spiegelbild der angesagten Themen im Silicon Valley. Etwa 100 Unternehmen präsentierten hier ihre Themen. Immer mehr Geschäftsideen setzen dabei auf den Einsatz von künstlicher Intelligenz. Von Marcus Schuler

Schon lange wissen IT-Sicherheitsexperten, dass nicht nur Computerprogramme angreifbar sind, sondern auch die Hardware, also Chips und elektronische Baugruppen. Inzwischen ist auch die Bundesregierung alarmiert und will wissen, wie gefährlich Hardware-Trojaner für die kritische Infrastruktur sind. Von Peter Welchering

Info-Update 23.09.2017
Das Digitale Logbuch – Host auflösen
Der Rechenzeit-Klau für das Krypto-Mining erlebt ein Comeback
Die wunden Punkte für Angriffe auf elektronische Einheiten – Int. Elmar Padilla

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page