Computer und Kommunikation 19.08.2017

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von „Computer und Kommunikaton

Könnte es Hackern gelingen, die Bundestagswahl am 24. September zu stören oder zu manipulieren? Das haben Security-Spezialisten untersucht und gleich sieben Unsicherheitsfaktoren gefunden: Die Nutzung öffentlicher Leitungen und menschliche Nachlässigkeit sind nur zwei davon. Von Peter Welchering

Info-Update 19.08.2017
Das Digitale Logbuch – Wahltürke
Forscher und Firmen wollen mit FIND das industrielle Internet voranbringen
ByLock-User können in der Türkei unter Terrorverdacht geraten
Wie Hacker die Bundestagswahl manipulieren könnten

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

Computer und Kommunikation 12.08.2017

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von „Computer und Kommunikaton

Maschinenverhalten und ihren Verschleiß testen – das können Anlagenbauer mittlerweile auch virtuell erledigen. Das geht sogar weltweit – mit einer intelligenten Simulations-Software. Von Jan Rähm

Sternzeit 12. August 2017 John Cage und die Himmelsmusik
Info-Update 12.08.2017
Das Digitale Logbuch – Matchen
Kommunen fordern Eigentums-Regeln für Infrastrukturdaten – Interview
Wie Internet-Konto und Cookies zur tödlichen Mixtur für die Privatsphäre werden
Konzerne versuchen mit Single-Sign-On-Diensten zum Internet-Pförtner zu werden

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

Computer und Kommunikation 05.08.2017

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von „Computer und Kommunikaton

Es braucht mehrere Anläufe, um ein gutes Selfie zu machen. Eine neue App, entwickelt von der kanadischen Waterloo University, könnte das jetzt ändern. Auf Basis virtuell erzeugter Selfies sei es nun mit wenigen Klicks möglich, sich möglichst perfekt in Szene zu setzen, erklärte Mitentwickler Daniel Vogel im Dlf. Daniel Vogel im Gespräch mit Manfred Kloiber

Der Dicke macht sich Sorgen. Der Bahnhof Südkreuz in Berlin ist jetzt kameraüberwacht. Knacki kann das nicht erschüttern. Er kennt Überwachung schon lange – sogar aus seiner Stammkneipe. Eine Glosse von Wolfgang Noelke. Von Wolfgang Noelke

Info-Update 05.08.2017
Das Digitale Logbuch: Schnaps-Schuss
Eine neue App soll für das optimale Selfie sorgen – Interview Prof. Daniel Vogel
Die Cyberwährung Bitcoin wurde erfolgreich aufgespalten
Video-Überwachungsprojekt in Berlin dürfte wenig aussagekräftige Zahlen liefern

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

Computer und Kommunikation 29.07.2017

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von „Computer und Kommunikaton

Die Wohnung schon einmal vorheizen, wenn man im Winter auf dem Heimweg ist, der Kühlschrank bestellt schon einmal nach, wenn die Vorräte zuneige gehen und per Kamera kann man gucken, was das Haustier zuhause treibt: Smart Home ist ein praktische Sache – hat aber auch Nachteile. Von Maximilian Schönherr

Auch die Welt der Hacker ist komplexer geworden, so der Tenor auf der Black-Hat-Conference in Las Vegas, einer der wichtigsten internationalen IT-Sicherheitskonferenzen. Griffen sie früher PCs und Server an, sind inzwischen Industrieanlagen ihr Ziel. Das könnte zu großen Sicherheitsproblemen führen. Von Achim Killer

Der Gang zum Amt solle bald überflüssig sein, erklärte der Bundesinnenminister vor einem halben Jahr. Nun drohe die für August geplante Version des Online-Bürgerportals zu scheitern, sagte Peter Welchering im Dlf. Intern rechneten Mitarbeiter mit weiteren zehn Jahren Vorbereitungszeit. Peter Welchering im Gespräch mit Manfred Kloiber

Cyberkriminelle dringen ins Private, ins Firmennetz, manipulieren, erpressen – denn alles hängt am Internet. Mit der Komplexität des World Wide Web ist auch der digitale Untergrund gewachsen, sagte Achim Killer im Dlf. Erkenntnisse von der weltgrößten Hacker-Konferenz geben Grund zur Beunruhigung. Achim Killer im Gespräch mit Manfred Kloiber

Info-Update 29.07.2017
Der zukunftsfeste Breitbandausbau kommt nur langsam voran

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

Computer und Kommunikation 22.07.2017

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von „Computer und Kommunikaton

Wurden 32 Journalisten zu Recht von der Berichterstattung über den G20-Gipfel in Hamburg ausgeschlossen? Ob die Betroffenen ein Sicherheitsrisiko darstellen, entscheiden die Behörden mithilfe von Dateien, deren Qualität Datenschützer immer wieder kritisieren. Peter Welchering im Gespräch mit Manfred Kloiber

Karlchen sitzt im Knast: Sein unbedachter Drohnenflug brachte ihm das Urteil ein: „Schwerer Eingriff in den Luftverkehr“. Der dabei anfallende Datenbankmüll könnte auch den Dicken in Bedrängnis bringen. Von Wolfgang Noelke

Info-Update [AUDIO]
Das Digitale Logbuch – BankSchrott
Das europäische Geo-Ortungssystem Galileo lässt auf sich warten
Die Bitcoin-Blockchain soll runderneuert werden
Was die Kontrolle der Überwachungsdateien so schwierig macht

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

Computer und Kommunikation 15.07.2017

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von „Computer und Kommunikaton

NoSQL-Datenbanken sind nicht-relationale Datenbanken. Das Modell erfreut sich zunehmender Beliebtheit. So kann es unter anderem bei der Auswertung der sogenannten Panama Papers helfen, um etwa herauszubekommen, wer wann welches Schwarzgeld wohin transferiert hat. Peter Welchering im Gespräch mit Manfred Kloiber

Wenn es um riesige Ermittlungsprojekte geht, setzt die Polizei ganz selbstverständlich auf modernste Systeme. Doch wenn es um den normalen Polizeialltag geht, dann haben die Ordnungshüter Probleme mit dem technologischen Anschluss. Ein Bericht empfiehlt jetzt, alle europäischen Polizeikräfte mit modernster Smartphonetechnik auszustatten. Von Jan Rähm

Die USA wollen künftig von Einreisenden noch mehr persönliche Daten haben. Bevor er die preisgibt, will der Dicke erstmal wissen, was die US-Behörden schon über ihn wissen. Das ist aber gar nicht so einfach. Von Wolfgang Noelke

Info-Update 15.07.2017
Wie Smartphones Gesichtsgesten an den Ohren erkennen

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

Computer und Kommunikation 08.07.2017

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von „Computer und Kommunikaton

Auch wenn man in einer bayerischen hochtechnisierten und alles andere als kulturell anmutenden Roboter-Fabrik arbeitet: Ein wenig Lyrik kann nie schaden. Eine Glosse von Maximilian Schönherr.

Programmieren für Kinder
Gestalter der digitalen Zukunft
Sternzeit 8. Juli 2017 Venus im Goldenen Tor mit Raumstation
Info-Update 08.07.2017
Das Digitale Logbuch – Bad
Der Blockchain Bundesverband soll die digitale Transaktionstechnologie promoten
Wie das Auto zum rollenden Hochsicherheitsrechner wird
Die IT-Sicherheit von Fahrzeugen wird von Experten als schlecht eingestuft

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

Computer und Kommunikation 01.07.2017

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von „Computer und Kommunikaton

Kann man sich vor der Totalüberwachung schützen? Lässt sich die Gesichtserkennung austricken, indem man Grimassen schneidet? Der Dicke ist auf jeden Fall davon überzeugt: So leicht bekommt der Staat ihn nicht zu fassen. Knacki hingegen greift auf andere Methoden zurück, um möglicht anonym zu bleiben. Von Wolfgang Noelke

Lahmgelegte Krankenhäuser, Flugzeuge am Boden, streikende Bankautomaten – die Gefahren von Cyberattacken auf unsere Infrastruktur wachsen. Sechs Wochen nach WannaCry sind Tausende Computer weltweit einem Cyberangriff durch den Trojaner „Petya“ zum Opfer gefallen. Doch IT-Sicherheit gibt es nicht zum Nulltarif. Von Peter Welchering

Info-Update 01.07.2017
WLAN-Gesetz soll für risikoloses öffentl. Internet sorgen – Int. Ulf Buermeyer
Der Trojanerangriff mit Petya zeigt verheerende Lücken bei der IT-Sicherheit
Chancen und Grenzen beim Einsatz von Chat-Robotern
Chatbots ergänzen die digitale Kommunikation
Das Digitale Logbuch – Lückenbüsser

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

Computer und Kommunikation 24.06.2017

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von „Computer und Kommunikaton

Das Frauen gelegentlich eine Links-rechts-Schwäche haben, ist bekannt. Aber Google Maps? Gerüchten zufolge sollen sogar schon Beziehungen an der eigentlichen Navigationshilfe gescheitert sein. So wie die von Jenny und Hannes. Von Maximilian Schönherr

Info-Update, 24.06.2017
Bericht von der Supercomputer-Konferenz in Frankfurt/Main

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

Computer und Kommunikation 17.06.2017

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von „Computer und Kommunikaton

Sternzeit 17. Juni 2017 Künstler und Asteroidenjäger
Info-Update 17.06.2017
Das Digitale Logbuch – Fernbedienung
Das Software-System OPAK soll Produktionsanlagen automatisch programmieren
Trotz Namensänderung bleibt der nationale IT-Gipfel ratlos
Wie Konzerne gegen den digitalen Werbe-Betrug vorgehen
Die Reklame mit digitalem Ungeziefer nimmt immer noch zu

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page