CC2 (Audio) – Folge 587

Audio

#Podcast #CC2

Die neue Ausgabe der CC2-Audio-Folge gibt es hier zum Download: cc2.tv

Begrüßung
Das Übliche, eine kurze Begrüßung und etwas Schnickschnack.

Ein Telekommunikationsdrama
Auch die Telekom kann mir keine Telefonleitung legen. Es sind keine Ports frei und es gibt keine Ausbaupläne. 1 – 1 ist schon längst raus und Peoblefone kann auch nicht helfen.
Aber eine andere Person kann innerhalb eines Monats eine Telefonleitung und Internet von der Telekom bekommen.
Der uralte Kunde der Telekom ist gearscht!

Neues zum und aus dem Forum
Nach vielen positiven Reaktionen wird das Forum (etwas) aufgeräumt und auch von mir künftig regelmäßig “gefüttert”. Auch ein “privater Bereich”, der von außen unsichtbar sein soll, ist angedacht.

Eine Meinung zur Entwicklung der (a) sozialen Medien
Eine E-Mail-Nachricht hat mich etwas bewegt. Ein Zuhörer hat sehr präzise den Status Quo beschrieben und seine Analyse der Situation artikuliert. Besser hätte ich es nicht machen können.

Facebook
Ein Netzwerk welches mächtig und Geld-gewaltig ist, ein asoziales datensaugendes Netzwerk. Doch offensichtlich ist die milliardenstarke Community immun gegen alles was immer wieder und wieder ruchbar wird.
Die schrecklich dumme Masse lässt sich lemmingartig auf den Weg zum Melkstand führen.

Uber-Unfall
Wenn Menschen funktionierende und hilfreiche Technologien ausschalten und Teilbereiche einer anderen Technik zu testen, ohne pflichtgemäß diese Maschine zu überwachen, so ist es nur eine Frage der Zeit gewesen bis dieser schreckliche Unfall passieren musste.

E-Call
Eine von der EU verordnete Notruftechnik die Leben zu retten helfen wird. Ein Missbrauch scheint zurzeit ausgeschlossen zu sein, dennoch ist Vorsicht angebracht. Die Vergangenheit hat immer wieder gezeigt, das “der Staat” macht, was er meint machen zu müssen – ohne Rücksicht auf Recht und Gesetz.

IMSI-Catcher
Unser nächstes Funknetz, 5G, wird vollständig verschlüsselt. Damit werden alle IMSI-Catcher unbrauchbar, weil sie diese Verschlüsselung nicht mehr umgehen kann. Technik für Menschen und nicht für Geheimdienste – auch was Neues

Je nach Browser (HTML5-Support) bzw. Plugin, hier noch die Streams:

MP3:

OGG:

BR Computermagazin 22.04.2018

Audio

#Podcast #BRComputermagazin

Und hier noch kurz die neue Ausgabe vom “BR Computermagazin

Big Brother Award für “Smart Cities” / Gesichtserkennung in China / Gefälschtes Obama-Video zeigt Chancen und Gefahren von KI / Microsoft will Internet-Geräte besser schützen / Sind Daten wirklich “das neue Öl”?

Computer und Kommunikation 21.04.2018

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

In sechs Kategorien verleiht der Bielefelder Datenschutzverein Digitalcourage den Big-Brother-Award für einen besonders fragwürdigen Umgang mit Datensicherheit. Mit dabei alte Bekannte: Amazon, Microsoft. Aber auch eine App, die automatisch das Schlafverhalten von Angestellten an den Chef versendet. Von Wolfgang Noelke

Info-Update 21.04.2018
Das Digitale Logbuch – Anhang vergessen
Datenschutzgrundverordnung und Algorithmen – Interview Prof. Dr. Wolfgang Schulz
Virtualisierung – Offene Standards setzen sich durch
Docker – Leichte Container statt schwere virtuelle Maschinen

BR Computermagazin 15.04.2018

Audio

#Podcast #BRComputermagazin

Und hier noch kurz die neue Ausgabe vom “BR Computermagazin

Facebook-Historie: Mark Z. bedauert mal wieder / Facebook im Kreuzverhör: Zuckerberg vor dem US-Kongress / Facebook und andere Datenkraken: Warum das Silicon Valley feiert / Facebook und seine Nutzer: Warum nur wir etwas ändern können / analytica 2018: Auch Labortechnik wird ‘smart’/ App statt Cash: Bestellen und Bezahlen im Slum von Nairobi

Computer und Kommunikation 14.04.2018

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Bitcoin ist eine hochverschlüsselte, bankenunabhängige Währung, die in letzter Zeit in Verruf kam. Dabei ist Blockchain, das mathematische Verfahren, auf dem Bitcoin aufsetzt, in Sachen Sicherheit und Transparenz ungeschlagen – und gibt dem Mensch wieder die Hoheit über seine digitale Identität zurück. Von Maximilian Schönherr

Adblocker unterdrücken Werbung auf Internetseiten. Für Online-Verlage ein Problem, denn mit der Werbung finanzieren sie ihre Inhalte. Nun wollen die Verleger gegen Adblocker vor Gericht ziehen. Doch Online-Werbung ist nicht nur umstritten, sie birgt auch Risiken und Gefahren für Nutzer. Von Jan Rähm

Info-Update 14.04.2018
Das Digitale Logbuch – Trackqueen
Was Provider tun sollen, wenn der Staatsanwalt kommt, Int. Dr. Jens Eckhardt
Die Fronten in der Onlinewerbung sind verhärtet

CC2 (Audio) – Folge 586

Audio

#Podcast #CC2

Die neue Ausgabe der CC2-Audio-Folge gibt es hier zum Download: cc2.tv

Begrüßung
Und nix weiter. 😉

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag!
Die Mitteleiropäische Zeit (MEZ) ist 125 Jahre alt geworden. Doch was war vorher und warum ist es zu dieser MEZ überhaupt gekommen. Ein kleiner Blick in die Vergangenheit.

Ich will telefonieren
Die unendliche Geschichte von einem der versucht einen Vertrag mit 1 und 1 zu schließen und die merkwürdigen Erlebnisse mit den vielen Mitarbeitern dieses Unternehmens die alle ihre eigene Meinung vertreten zu dem was machbar und möglich sein könnte – auch wenn es in Wirklichkeit ganz anders ist.
1 + 1 = 0 😉

Computerhörigkeit unserer Gesellschaft
Wir alle sind und werden eingebunden in Softwarestrukturen die uns einschränken und zum Teil eines (unmenschlichen) Systems machen wollen. Ebay, Amazon, 1 und 1 und viele andere Unternehmen lassen sich von Software führen und zwingen ihre Kunden auch in ein solches Korsett.

Das Ende des Geoblocking
Ist einfach nur eine Lüge. Die EU scheitert bei der Liberalisierung der nationalen Begrenzungen ganz klar am Urheberrecht. Mehr als der berühmte Tropfen auf den heißen Stein ist dieser Minischritt nicht.

Verräterische Fitness Armbänder
Wer nichts zu verbergen hat, sollte sich einen solchen Fitness-Detektor beschaffen. Alle seine im Telefon gespeicherten Daten werden unerlaubt und unaufgefordert von Datenverbrechern weltweit gespeichert. 150 Millionen Kundendaten wurden ausgespäht und werden vermarktet.

UKW Abschaltung
Möglicherweise werden viele Radioprogramme auf einen Schlag abgeschaltet. Finanzinvestoren haben große Teile der Infrastruktur gekauft und wollen Reibach machen. Die Sendeanstalten selbst wehren sich gegen 300 %tige Erhöhung der Gebühren. Oder sollte etwa auf diesem Weg, also “durch die kalte Küche” dem immer noch ungeliebten DAB+ damit aufs Pferd geholfen werden?

Google macht Ernst
Ohne Zertifikat will Google künftig viele seiner Dienste nicht mehr zur Verfügung stellen. Jeder sollte sich auf künftige Einschränkungen einstellen.

CC2.tv intern
Wie geht es CC2.tv? Und was ist und wird aus dem Forum. Ist es möglicherweise aus der Zeit gefallen? Ein Aufruf zu “Meinungsabgabe” (aber nur als Kopie). Die eigene Meinung sollte jeder behalten und behüten!

Je nach Browser (HTML5-Support) bzw. Plugin, hier noch die Streams:

MP3:

OGG:

BR Computermagazin 08.04.2018

Audio

#Podcast #BRComputermagazin

Und hier noch kurz die neue Ausgabe vom “BR Computermagazin

Zu Besuch bei der Munich School of Robotics and Machine Intelligence der TUM / Wie europäische Firmen den Datenmissbrauch der US-Konzerne mit ausbaden / Was Facebook alles von uns alles gespeichert hat – Ein Selbstversuch / Der russische Webunternehmer Pawel Durow und das Geschäftsmodell Redefreiheit / Die neue eSim hat Vor- aber auch beträchtliche Nachteile für Handykunden

Computer und Kommunikation 07.04.2018

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Nicht erst seit dem Datenskandal bei Facebook stellt sich die Frage, wie das Geschäft mit politischen Persönlichkeitsprofilen und Prognosen reguliert werden kann. Doch wie werden die überhaupt berechnet – und wo genau liegen die Grenzen und Risiken von Prognosealgorithmen? Von Peter Welchering

Nicht nur Facebook, auch ein Tochterunternehmen der Deutschen Post soll persönliche Daten gesammelt und an CDU und FDP weitergegeben haben – für gezielte Wahlwerbung. Die Kritik ist groß. Doch wie genau ist der Handel mit anonymisierten Daten und Adressen geregelt? Jan Rähm und Manfred Kloiber im Gespräch

Info-Update 07.04.2018
Das Digitale Logbuch – Liebelein
Gibt es wirklich so viele Funklöcher in Deutschland? Interview Thomas Plückebaum, WIK
Heraus kommt, was man in automatische Entscheidungssysteme hineingibt

BR Computermagazin 01.04.2018

Audio

#Podcast #BRComputermagazin

Und hier noch kurz die neue Ausgabe vom “BR Computermagazin

Facebook-Skandal: Entschuldigungen und mehr Privatsphäre / Blogger Schlecky Silberstein fordert: “Das Internet muss weg” / Die Große Koalition will den E-Sport anerkennen / “Startups Anonymous” bietet Selbsthilfe für geplagte Digital-Arbeiter / Roboter “Cimon” fliegt zur ISS

Computer und Kommunikation 31.03.2018

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Der geplante Wechsel beim Sicherheitsprotokoll TLS von Version 1.2. zu Version 1.3 sorgt für Diskussionen. Nachrichtendienste hatten offensiv die Möglichkeit einer nachträglichen Entschlüsselung gefordert. Dem wurde nicht stattgegeben. Dennoch versuchen die Sicherheitsbehörden sich durchzusetzen. Von Peter Welchering

Die meisten Privatanwender haben noch nie die BIOS-Einstellungen ihres Rechners verändert. Demnächst aber müssen sie es tun, wenn sie sich vor Sicherheitslücken schützen wollen. Dabei gilt es einige zu beachten. Von Achim Killer

Info-Update 31.03.2018
Das Digitale Logbuch – Ah und Oh
Avatare sollen Gebärdensprache simultan übersetzen – Int. Prof. Dr. Hubert Roth
Zu kompliziert – Warum Computernutzer das Bios nicht richtig pflegen
Lobbyisten – Der Einfluss der Nachrichtendienste auf die Internet-Standards
Die Geheimdienste wollen Abhörschnittstellen in Internet-Protokollen verankerm