Computer und Kommunikation 24.03.2018

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikation

Bei der Internetsuche ist Google das Maß aller Dinge. Wer seine Website möglichst oben in der Google-Trefferliste sehen möchte, muss einige Dinge beachten: das nennt sich Suchmaschinen-Optimierung und ist nicht ganz so einfach. Denn Google ändert die Regeln ab und zu. Jetzt gibt es wieder Neuerungen. Von Achim Killer

Daten von 50 Millionen Facebook-Nutzern sind offenbar im Wahlkampf für Donald Trump genutzt worden. In der politischen Debatte hierzulande hieß es darauf, die erst im Mai in Kraft tretende EU-Datenschutzgrundverordnung hätte solche einen Missbrauch verhindert. Datenschutz-Experte Peter Welchering sieht solche Aussagen kritisch. Peter Welchering im Gespräch mit Manfred Kloiber

Info-Update 24.03.2018
Das Digitale Logbuch – Kambritsche
Beschleunigung – Welche Sinneseindrücke der Virtual Reality noch fehlen
Platzanweiser – Suchmaschinen-Optimierer putzen Seiten heraus

Kommentar verfassen