heiseshow 29.06.2017

Video

#Podcast #heiseshow

Mittlerweile ist die neue Folge der heise show bei Youtube verfügbar!

Steht die Vorratsdatenspeicherung vor dem Aus?

Schon einmal wurde die Vorratsdatenspeicherung erst vor Gericht gestoppt und nun scheint eine Wiederholung anzustehen. Aber was bedeutet der Beschluss des OVG NRW und die Ankündigung der Netzagentur wirklich? Das besprechen wir in einer neuen #heiseshow.

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

wunschliste: Das NAS als TV-Agent

Standard

#wunschliste #bash #NAS

Vor einiger Zeit hatte ich ja bereits das wunschliste bash-Skript vorgestellt, mit dessen Hilfe man Infos (Episoden, Inhalte, Ausstrahlungtermine) von Serien erhalten kann. In diesem Beitrag möchte ich zeigen, wie man dieses Skript als “TV-Agent” auf einem NAS nutzen kann.

Zum Hintergrund will ich nur kurz darauf eingehen, daß ich seit einiger Zeit verschiedene “VU+”-PVRs nutze – momentan eine “Uno4k”. Sie verfügt über einen sogenannten “FBC-Tuner”, d.h. es ist ein DVB-C-Tuner mit acht Demodulatoren. Es ist daher möglich mindestens acht Sendungen gleichzeitig aufzuzeichnen. Durchaus auch mehr, da sich auf einer Frequenz (Kanal) mehrere Programme befinden. Als Konsequenz schaue ich so gut wir gar nichts mehr “linear”, d.h. zu dem Zeitpunkt an dem jemand vorgesehen hat es müsste gesehen werden – womöglich so gar noch mit Werbung! 😉

So ergibt sich das “Problem” die Timer des PVR zuverlässig mit den Sendungen zu programmieren, die man gerne sehen würde. wunschliste vereinfacht das mit der im letzten Beitrag vorgestellten Option -l enorm. Nach dem Ausführen des Skripts mit geignet definierter Listendatei als “cron job” auf dem NAS hat man jeden Morgen eine eMail mit den aktuellen Timerprogrammiereungen!

Zunächst muß das Skript auf dem NAS “installiert” werden. Dazu kopiert man es zunächst z.B. auf eine Netzwerkfreigabe und verschiebt es nach dem Einloggen auf dem NAS (ssh) in ein Verzeichnis, das im $PATH enthalten ist, z.B. /usr/local/bin.


$ ssh -p 2200 user@192.168.1.111
user@192.168.1.111's password:
user@jknas:~$ cd /volume1/public/
user@jknas:/volume1/public$ ls -al wunschliste
-rwxrwxrwx+ 1 user users 15561 Jun 21 15:35 wunschliste
user@jknas:/volume1/public$ sudo mv wunschliste /usr/local/bin/
Password:
user@jknas:/volume1/public$ cd /usr/local/bin/
user@jknas:/usr/local/bin$ sudo chmod 755 wunschliste
user@jknas:/usr/local/bin$ ls -al wunschliste
-rwxr-xr-x 1 user users 15561 Jun 21 15:35 wunschliste
user@jknas:/usr/local/bin$ cd ~
user@jknas:~$ wunschliste -v
This is version v2.1a (2017/06/21) of wunschliste
(C) Josef Kleber gpl3

Damit steht das Skript nun auch auf dem NAS zur Verfügung! Aber wie kommt man nun zu den Timerprogrammierungen? Dazu kopieren wir folgendes Skript auf das NAS

Zunächst wechseln wir ins HOME-Verzeichnis des Users und definieren die Umgebungsvariable WL_PAYTV mit den Sendern, die grundsätzlich in den Ergebnissen ausgeschlossen werden sollen. Danach definieren wir die Variablen timestamp und die Tage today und tomorrow im benötigten ‘dd.mm.yyyy’-Format. Danach können wir die Linien und die mit grep gefilterte Ausgabe von wunschliste in die Datei aufnahmen.txt schreiben. Abschließend schreiben wir die Datei noch auf STOUT für die eMail-Benachrichtigung vom NAS.

Zu guter Letzt definieren wir in der “Systemsteuerung” des NAS noch einen täglichen “cron job” im “Aufgabenplaner”. Nach geeignetem Auffüllen der Datei wunschliste.rec erhält man dann jeden Morgen eine eMail mit den zu programmierenden Timern der nächsten zwei Tage!

Zusätzlich laufen bei mir noch wöchentliche “cron jobs” mit der Wunschliste für Serien und Filme mit folgenden Skripten:

Andere Beiträge zum diesem Thema gibt es unter dem Tag wunschliste!

Icon
wunschliste

README

wunschliste [options]
fetches list of episodes (with contents), upcoming broadcasts of
tv series (-t and/or -T) or the very same for movies (-m) using
www.wunschliste.de as online database. Tested with:
- CYGWIN_NT-10.0 2.8.0(0.309/5/3) 2017-04-01 20:47 x86_64 Cygwin
- Linux 3.2.40 #15101 SMP Mon May 22 10:01:58 CST 2017 armv7l
GNU/Linux synology_armada375_ds215j

See wunschliste -h for a more verbose description.

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

BR Computermagazin 25.06.2017

Audio

#Podcast #BRComputermagazin

Und hier noch kurz die neue Ausgabe vom “BR Computermagazin

Hitparade der Super-Computer: China stürmt an die Weltspitze / Quanten-Kryptographie: Chinesischer Satellit schafft neuen Weltrekord / Automatisches Fahren: Ethik-Kommission erarbeitet grundsätzliche Regeln / Digitale Müllabfuhr: “Content Moderators” säubern Soziale Netzwerke

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

Computer und Kommunikation 24.06.2017

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von “Computer und Kommunikaton

Das Frauen gelegentlich eine Links-rechts-Schwäche haben, ist bekannt. Aber Google Maps? Gerüchten zufolge sollen sogar schon Beziehungen an der eigentlichen Navigationshilfe gescheitert sein. So wie die von Jenny und Hannes. Von Maximilian Schönherr

Info-Update, 24.06.2017
Bericht von der Supercomputer-Konferenz in Frankfurt/Main

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

c’t uplink 17.6

Video

#Podcast #ctuplink

Mittlerweile ist die neue Folge von c’t uplink bei Youtube verfügbar!

OnePlus 5, Schulen in der Cloud, Ethereum-Mining

(0:59) Das OnePlus 5 ist zwar erst noch auf dem Weg ins c’t-uplink-Studio, aber Jörg Wirtgen erklärt uns trotzdem schon mal, warum das neue Spitzengerät der Chinesen wirklich verlockend ist. Neben dem attraktiven Preis hört sich vor allem die doppelte Kamera interessant an.

(12:43) Jo Bager hat sich mit IT in Schulen auseinandergesetzt und beschreibt, wie schwierig es ist, Schüler und Lehrer in die Cloud zu bekommen. Da scheint uns noch viel Arbeit bevorzustehen.

(26:40) Zum Schluss erklärt Martin Fischer den aktuellen Goldrausch beim Ethereum-Schürfen. Können wir wirklich unsere Grafikkarten dazu benutzen, nebenbei reich zu werden? Und was passiert, wenn der Kurs einbricht?

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

Technik Ranch 166

Video

#Podcast #TechnikRanch

Mittlerweile ist die neue Folge der Technik Ranch bei Youtube verfügbar!

Desinfec’t, Sony-TV, Vorsicht Kunde Telekom

Desinfec’t, der optimale Virenjäger der c’t steht im Mittelpunkt dieser Folge. Das Heft mit der DVD gibts im Heise-Shop: https://shop.heise.de/katalog/ct-12-2017
Ein Fernseher, der das Display als Lautsprecher nutzt? Mehr dazu steht in c’t 12/17 ab Seite 102: http://heise.de/-3718533
Hintergründe zu unserem Fall für Vorsicht Kunde stehen in c’t 12/17 ab Seite 68: http://heise.de/-3720123

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

wunschliste: bevorstehende Ausstrahlungstermine von Serien und Filmen (2)

Standard

#wunschliste #bash

Vor einiger Zeit hatte ich ja bereits das wunschliste bash-Skript vorgestellt, mit dessen Hilfe man Infos (Episoden, Inhalte, Ausstrahlungtermine) von Serien erhalten kann. In einem weiteren Beitrag habe ich bereits gezeigt, wie man Ausstrahlungstermine von Serien und Filmen anzeigen kann. Überlicherweise möchte man jedoch wahrscheinlich die Ausstrahlungstermine einer Vielzahl von Serien, z.B. den Start der neuesten Staffel. Eine “Einzelabfrage” ist hier kaum alltagstauglich! wunschliste unterstützt daher mit der Option -l das Abarbeiten einer Liste im “Batchmode”. Diese Liste besteht aus einer UTF-8 kodierten Datei mit UNIX-Zeilenende, die auch Kommentare (#) enthalten darf!

Das bereits im letzten Betrag vorgestellte “Simpsons”-Beispiel wunschliste -s die-simpsons -t 'prosieben.*(9|2[45])x' lässt sich wie folgt in eine Listendatei überführen:

# Kommentar
die-simpsons,prosieben.*(9|2[45])x,#

Der Aufbau entspricht dabei den durch Komma getrennten Argumenten der Optionen -s, -t und -T! Dabei ist zu beachten, daß im zweiten Argument die im ursprünglichen Beispiel verwendeten Single-Quotes (zur Verhinderung der Shellexpansion) hier nicht verwendet werden dürfen, da sie ansonsten Teil des Suchmusters werden würden! Es muss auch unbedingt ein drittes Ausschlußargument angegeben werden. Will man nichts auschliessen sollte man ein Zeichen verwenden, daß üblicherweise nicht im Ergebnis vorkommen sollte, hier #! Der Aufruf lautet dann beispielsweise:

$ wunschliste -l test.rec

die-simpsons <prosieben.*(9|2[45])x><#>:

Di 27.06.2017 20:15 ProSieben | 24x16 Burns Begins
Di 27.06.2017 20:45 ProSieben | 24x17 Was animierte Frauen wollen
Di 27.06.2017 21:15 ProSieben | 24x18 Apokalypse Springfield
Di 04.07.2017 20:15 ProSieben | 24x19 Whiskey Business
Di 04.07.2017 20:45 ProSieben | 24x20 Der fabelhafte Faker Boy
Di 04.07.2017 21:10 ProSieben | 24x21 Die Legende von Carl
Do 06.07.2017 14:40 ProSieben | 9x01 Homer und New York
Fr 07.07.2017 14:10 ProSieben | 9x02 Alles Schwindel
Fr 07.07.2017 14:40 ProSieben | 9x03 Die Saxophon-Geschichte
Mo 10.07.2017 14:15 ProSieben | 9x04 Neutronenkrieg und Halloween
Mo 10.07.2017 14:40 ProSieben | 9x05 Homer und der Revolver
Di 11.07.2017 14:15 ProSieben | 9x06 Bart ist mein Superstar
Di 11.07.2017 14:40 ProSieben | 9x07 Hochzeit auf indisch
Di 11.07.2017 20:15 ProSieben | 24x22 Glück auf Schienen
Di 11.07.2017 20:45 ProSieben | 25x01 Homerland
Di 11.07.2017 21:15 ProSieben | 25x02 Freaks in der Manege
Mi 12.07.2017 14:15 ProSieben | 9x08 Der Tag der Abrechnung
Mi 12.07.2017 14:40 ProSieben | 9x09 Todesfalle zu verkaufen
Do 13.07.2017 14:15 ProSieben | 9x10 Die Lieblings-Unglücksfamilie
Do 13.07.2017 14:40 ProSieben | 9x11 Und nun alle singen und tanzen!
Fr 14.07.2017 14:15 ProSieben | 9x12 Die armen Vagabunden
Fr 14.07.2017 14:40 ProSieben | 9x13 In den Fängen einer Sekte
Mo 17.07.2017 14:10 ProSieben | 9x14 Der blöde Uno-Club
Mo 17.07.2017 14:40 ProSieben | 9x15 Krustys letzte Versuchung

Diese Methode eignet sich z.B. hervorragend für die Suche nach Serien der “Kindheit”, die man gerne mal wieder sehen möchte und bei einer Ausstrahlung nicht verpassen möchte! Oder auch für Episoden oder Staffeln die noch in der Sammlung fehlen! 😉


der-gerichtsvollzieher,?,#
herr-rossi-sucht-das-glueck,?,#
hotel,?,#
im-schatten-der-gipfel,?,#
star-trek-enterprise,2x2[1-6],#

Diese Datei kann man dann beispielsweise einmal in der Woche abarbeiten!

In einem weiteren Beitrag werde ich noch zeigen, wie man mit dieser Methode ein NAS in einen TV-Agenten verwandelt, der jeden Tag die Aufnahmen für den PVR “heraussucht”!

Da die “wunschliste”-Website – die verwendete Online-Datenbank – für Serien und Filme eine unterschiedliche URL-Struktur verwendet, kann man folgerichtig Serien und Filme in den Listen nicht mischen! Die Suche nach Filmen benötigt daher eine eigene “Liste” und einen Aufruf im “Movie-Mode” (-m), z.B.:

iron-man,?,#
iron-man-2,?,#
iron-man-3,?,#


$ wunschliste -m -l test.rec

iron-man <?><#>:

Fr 30.06.2017 20:15h RTL II
Di 04.07.2017 12:10h Sky Cinema Action
Mi 05.07.2017 00:55h Sky Cinema Action
Sa 15.07.2017 07:20h Sky Cinema Action
Sa 15.07.2017 20:15h Puls4
So 16.07.2017 15:50h Puls4

iron-man-2 <?><#>:

Mo 26.06.2017 15:10h Sky Cinema Action
Di 27.06.2017 06:25h Sky Cinema Action
Di 11.07.2017 10:45h Sky Cinema Action
Mi 12.07.2017 00:35h Sky Cinema Action
Sa 15.07.2017 09:30h Sky Cinema Action
Sa 22.07.2017 05:50h Sky Cinema Action

iron-man-3 <?><#>:

Fr 23.06.2017 14:30h Sky 3D
Sa 24.06.2017 18:00h Sky Cinema Hits
Do 06.07.2017 10:25h Sky Cinema Hits
Do 06.07.2017 20:15h Sky Cinema Hits
Fr 14.07.2017 18:00h Sky Cinema Hits
Sa 15.07.2017 09:35h Sky Cinema Hits
So 23.07.2017 22:05h Sky Cinema Hits

Andere Beiträge zum diesem Thema gibt es unter dem Tag wunschliste!

Icon
wunschliste

README

wunschliste [options]
fetches list of episodes (with contents), upcoming broadcasts of
tv series (-t and/or -T) or the very same for movies (-m) using
www.wunschliste.de as online database. Tested with:
- CYGWIN_NT-10.0 2.8.0(0.309/5/3) 2017-04-01 20:47 x86_64 Cygwin
- Linux 3.2.40 #15101 SMP Mon May 22 10:01:58 CST 2017 armv7l
GNU/Linux synology_armada375_ds215j

See wunschliste -h for a more verbose description.

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page