Computer und Kommunikation 07.01.2017

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von „Computer und Kommunikaton

Auf der Technik-Messe CES sind nicht mehr nur die neuesten Geräte für multimediale Unterhaltung, sondern auch Automobile zu sehen. Namhafte Autobauer zeigen Software, die autonomes Fahren ermöglicht und sich gleichzeitig nützlich macht, wenn ein Mensch am Steuer sitzt. Von Jan Rähm

Alexa ist möglicherweise Zeugin eines Mordes im US-Bundesstaat Arkansas geworden. Die Ermittler können sie aber nicht befragen – denn Alexa ist ein digitaler Assistent von Amazon, der am Ort des Verbrechens installiert war. Und das US-Unternehmen weigert sich bislang, die Nutzerdaten an die Staatsanwaltschaft herauszugeben. Von Marcus Schuler

Knacki hat den Zug und die Silvesterfeier beim Dicken verpasst. Grund waren die Ticketautomaten der Bahn. Die sind nicht mehr so einfach zu bedienen für Knacki. Deshalb wäre er eigentlich für eine alles aufzeichnende Bewegungs-App – oder doch nicht? Von Wolfgang Noelke

Unterhaltungselektronik wird weiter ohne Sinn und Verstand vernetzt
Sternzeit 7. Januar 2017 Die ersten Exoplaneten
Info-Update 07.01.2017
Die NSA muss die schlampige Arbeit von FBI und Heimatschutz nachbessern

Meldungen

Öffentlicher Personenverkehr: Deutschland will Papierfahrscheine abschaffen
Kaspersky: Forscher decken Lücken beim Antivirenhersteller auf
Gegen Missbrauch: Die Telekom will Einschränkungen beim Verkauf von Prepaid-SIM-Karten
Frankreich: Dienstliche E-Mails können am Feierabend ignoriert werden
Radio: Norwegen schaltet UKW-Stationen ab
Selbstzensur: Apple löscht die New York Times-App in China
Gefährdung: Israel will gegen Hetze im Internet per Gesetz vorgehen

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

Kommentar verfassen