Computer und Kommunikation 30.04.2016

Audio

#Podcast #ComputerundKommunikation

Und hier noch kurz die neue Ausgabe von „Computer und Kommunikaton

Damit Industrie 4.0, die vernetzte Produktion, Wirklichkeit werden kann, bedarf es vor allem gemeinsamer Standards auf allen Ebenen. Genau das fehlt aber, denn bislang gibt es Standards von gleich drei Organisationen, die sich teilweise widersprechen. Abhilfe könnte hier die schon 20 Jahre alte Serviceorientierte Architektur schaffen. Von Peter Welchering

Verständige Maschinen: Die smarte Fabrik setzt auf die semantische Spracherkennung
Internet der Dinge: Deutsche Industrie fühlt sich abgeschlagen
Digitales Logbuch: Appologie
Alte Computerwürmer in altem AKW: Der „Schädlingsbefall“ im Kernkraftwerk Gundremmingen
Info-Update

Meldungen

Trojaner: Daten des Verfassungsschutzes von Sachsen-Anhalt wurden verschlüsselt
Netzausbau: Die Bundesregierung fördert erste Glasfaserprojekte
Biotechnik: Microsoft will DNA als Datenspeicher nutzen
Handy-Gebühren: Die Roaming-Gebühren im EU- Ausland sinken weiter
Sicherheit: Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur weist Sicherheitslücken auf

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

Kommentar verfassen