c’t uplink 10.7

Video

#Podcast #ctuplink

Mittlerweile ist die neue Folge von c’t uplink bei Youtube verfügbar!

Im c’t uplink erzählt Dennis Schirrmacher in dieser Woche, was es mit Download-Plattformen auf sich hat, bei denen aktuelle Spiele teilweise deutlich günstiger zu haben sind, als im offiziellen Handel. Gegenwärtig sind diese Portale nicht illegal, aber trotzdem können sich Käufer hier leicht Probleme einhandeln. Woher die dort angebotenen Keys in Zeiten immer besserer Kopierschutzmaßnahmen kommen, ist nicht restlos geklärt, Dennis hat aber einige Theorien (1:05).

Christian Wölbert berichtet von seinem Besuch in einer der weltgrößten Schmelzhütten für Elektroschrott. Dort werden unter anderem Smartphones eingeschmolzen, um an die wertvollen Metalle im Inneren zu gelangen. Das funktioniert überraschend effizient (18:15).

Schließlich blickt Hannes Czerulla noch zurück nach Barcelona, wo er auf dem Mobile World Congress war. Auch wenn Smartphones weiterhin das beherrschende Thema waren, hat eine andere Gerätegattung fast noch mehr Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Dabei ist immer noch nicht wirklich klar, was wir von VR-Brillen tatsächlich erwarten können (28:05).

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

Kommentar verfassen