c’t uplink 10.0

Video

#Podcast #ctuplink

Mittlerweile ist die neue Folge von c’t uplink bei Youtube verfügbar!

Das neue Jahr fängt mit Android an: In der aktuellen c’t 2/16 liegt der Schwerpunkt auf Tipps, wie man mehr aus seinem Android-Smartphone oder -Tablet herausholt. Wir sprechen in c’t uplink 10.0 unter anderem darüber, wie man auch ohne Google-Dienste und -Apps auf seinem Mobilgerät auskommt und wo man gute App-Alternativen bekommt (1:35).

Christian Hirsch aus dem Hardware-Ressort ist der aktuelle iMac viel zu teuer. Er hat deshalb ein 4K-Monitor und einen Mini-PC zum All-in-One umgebaut. Sieht nicht ganz so schick aus, hat aber auch viele Pixel und ist deutlich günstiger und flexibler (16:50).

Teurer ist die Bastelanleitung von Fabian Scherschel. In seinem Wohnzimmer ist er mit Rennsitz, Lenkrad, Gaming-PC und 3 Monitoren über virtuelle Rallye-Pisten gedonnert – für schlappe 3200 Euro (28:45).

Und zum Schluss reden wir über eure Predictions für 2016, die ihr uns zum Ende des Jahres geschickt habt! (39:12)

Mit dabei: Christian Hirsch, Fabian Scherschel, Achim Barczok, und Hannes Czerulla

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

Kommentar verfassen