c’t uplink 8.8

Video

#Podcast #ctuplink

Mittlerweile ist die neue Folge von c’t uplink bei Youtube verfügbar!

Stefan Porteck hat Android 6.0 Marshmallow auf seinen Nexus-Smartphones und Tablets installiert und im Alltag benutzt. Er schwärmt von den längeren Standby-Laufzeiten und wir diskutieren darüber, ob das neue Berechtigungssystem endlich mit den Datenschutz-Schwächen von Android aufräumt oder ob man jetzt vielleicht sogar weniger mitbekommt, was das Handy mit den Daten macht (1:05).

Die beiden E-Book-Reader Tolino Vision 3HD und Shine 2HD hat Achim Barczok getestet: Sie haben schärfere HD-Displays und eine bessere Beleuchtung als ihre Vorgänger, und schlagen an einigen Stellen sogar den Platzhirsch Kindle. Den Vision kann man sogar in die Blumenvase fallen lassen (27:00).

Benjamin Benz versucht, den Begriffsdschungel um USB 3.1 und Typ-C-Stecker zu entwirren. Denn bloß weil Typ C drauf steht, ist noch lange nicht USB 3.1 drin. Und selbst wenn USB 3.1 drauf steht, ist noch lange nicht USB 3.1 drin (38:02).

Teilen:
Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someonePrint this page

Kommentar verfassen